Wednesday, September 13, 2017

Top Singapura - interessante Effekte im TUT von Maria José !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Top Singapura




Benötigt wird nur eine eine Personen- und eine Hintergrundtube.

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !

Filter :

ImpressionFX - PaintEngine HIER

Nach dem Download die blau unterlegte exe Datei anklicken - sie installiert sich automatisch in Laufwerk C - Programme (x86) - danach über Speicherorte ins PSP einfügen.


Filters Unlimited 2.0 - I.C.Net Filter - Paper Textures
MuRa's Meister - Perspective Tiling, Pole Transform
Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3

 Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben - stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Hintergrundtube.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :


Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 1000 x 650 Pixel - die Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

Kopiere die Hintergrundtube - füge sie als neue Ebene ein - größenmäßig so anpassen das sie die Hälfte der Ebene einnimmt - nach links an den Rand schieben - duplizieren - nach rechts an den Rand schieben - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Effekte - Plugins - ImpressionFX - PaintEngine - bei Presets firecolor einstellen :


Einstellen - Schärfe - Stark scharfzeichnen.

Punkt 2:

Ebene duplizieren - stelle die Transparenz der unteren Ebene auf 70%.

Aktiviere die obere Ebene - Effekte - Geometrieeffekte - Horizontalperspektive :


Mit -95 wiederholen - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm :


Punkt 3:

Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Pole Transform :


Ebene duplizieren - Bild - Größe ändern auf 85 % - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Bild - Spiegeln - Vertikal spiegeln.

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :


Lösche das Gebilde in der Mitte - Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3.

Punkt 4:

Bild - Leinwandgröße :


Neue Rasterebene - eine Ebene tiefer schieben - mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Textureffekte - Textur - suche eine Textur mit Steinen :


Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Perspective Tiling :


Punkt 5:

Bild - Leinwandgröße wie eingestellt - nur Höhe auf 750.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Neue Rasterebene - eine Ebene tiefer schieben - mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0 - I.C.Net Filter - Paper Textures :


Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Perspective Tiling wie eingestellt nur Height auf 10 
stellen.

Punkt 6:

Bearbeiten - als neue Ebene einfügen ( Hintergrundtube ) - eine Ebene tiefer schieben - Größe anpassen und nach rechts siehe Bild oben schieben.

Punkt 7:

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben - Schlagschatten nach Wahl zufügen.

Neue Rasterebene - ganz nach unten schieben - mit dem Farbverlauf füllen. 

So sieht der Ebenenmanager nun aus :



Zusammenfassen - Alle zusammenfassen .

Ich habe noch einen Rand - 2 Pixel - Symmetrisch in der HG Farbe zugefügt.

Füge noch Dein WZ ein, das © des Künstlers, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!

 Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!


Marion


Alex


KarinM


Barbara


Ingrid


KarinL


Gaby


Dominik


Susanne


Simone


Liane


Naomi2008


Petra1959





























No comments:

Post a Comment