Thursday, April 26, 2018

Endless Love - schöne Effekte im TUT von Aliciar !!!

Ihre TUTs könnt Ihr finden:





Gracias Aliciar por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Endless Love


.... und eine Personentube !!!


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Transparency - Eliminate Black
PhotoEffex - Scanlines

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!


Öffne die Tube und den Hintergrund Abstract Fonsy 004.

Kopiere die Auswahl in den Auswahlordner.

Stelle die VG Farbe auf eine kräftige Farbe aus der Tube - die HG Farbe auf fast weiß.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :



Punkt 1:

Ändere die Ebene des Hintergrundes in eine Rasterebene um.

Bild - Negativbild.

Effekte - Plugins - Transparency - Eliminate Black.

Koloriere ( ich mache das über Effekte - Fotoeffekte - Film und Filter ) die Ebene in Deiner Farbe.


Punkt 2:

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen - eine Ebene tiefer schieben.

Effekte - 3D Effekte - Aussparung :



Als Schattenfarbe eine etwas dunklere Schattierung Deiner Farbe,

Effekte - Geometrieeffekte - Vertikalperspektive :



Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Punkt 3:

Effekte - Textureffekte - Jalousie :



Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelkabinett :



Einstellen - Intelligente Fotokorrektur :



Punkt 4:

Neue Rasterebene - den Farbverlauf umkehren - mit dem Farbverlauf füllen - Ebene nach unten schieben.

Effekte - Plugins - PhotoEffex - Scanlines :



Punkt 5 :

Aktiviere die obere Ebene - Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl endless love_aliciar :



Auswahl mit der dunklen Farbe füllen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Als Farbe weiß - Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Bild - Rand hinzufügen - 30 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Ich habe noch einen Schlagschatten zugefügt.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Bild - Größe ändern auf 90 %.

Neue Rasterebene - mit weiß füllen - Ebene nach unten schieben.

Aktiviere die obere Ebene - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Zusammenfassen -Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere es als jpg Datei ab !!


Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!! 



Marion


Barbara


Gaby


Daniela


Gritli


Simone







Nothing compares to You - ein schönes zartes TUT von Aliciar !!!

Ihre TUTs könnt Ihr finden:





Gracias Aliciar por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Nothing compares to You


.... und eine Personen- und eine Hintergrundtube !!!


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Alien Skin Eye Candy Impact: 5 - Motion Trail
Flaming Pear - Flood
penta.com - VTR2
L en K's - Mayra

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!


Öffne die Tuben und ein neues transparentes Bild - Größe 850 x 500 Pixel.

Kopiere die 4 Auswahlen in den Auswahlordner - durch Doppelklick auf das Alien Skin Preset importiert es sich in den Filter.

Stelle die VG Farbe auf eine dunklere Farbe aus der Tube - die HG Farbe auf eine sehr helle.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :



Punkt 1:

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Effekte - Plugins - penta.com - VTR2 - Standardeinstellung.


Punkt 2:

Neue Rasterebene - kehre den Farbverlauf um - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel386_aliciar :



Mit dem Farbverlauf füllen - Effekte - Kunsteffekte - Halbtonraster :



Auswahl ändern - Auswahlrahmen auswählen :



Neue Rasterebene - mit der hellen Farbe füllen - Auswahl aufheben.

Punkt 3 :

Ebene duplizieren - Bild - Größe ändern auf 80 %.

Dieses noch 2x wiederholen.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy Impact: 5 - Motion Trail - suche das Preset Nothing Compares To You_aliciar :



Mischmodus auf Hartes Licht.

So sieht es nun aus :




Punkt 4:

Aktiviere Raster 3 - Effekte - 3D Effekte - Taste :



Aktiviere Kopie von Raster 3 - Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel387_aliciar :



Auswahl mit der dunklen Farbe füllen - Auswahl ändern - Auswahlrahmen auswählen - wie eingestellt nur Rahmenbreite auf 9.

Neue Rasterebene - mit der hellen Farbe füllen - Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen - Auswahl aufheben.

Mischmodus auf Hartes Licht - Transparenz auf 86 %.

Effekte - Plugins - Flaming Pear - Flood :



Punkt 5:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel388_aliciar :



Auswahl mit dem Farbverlauf füllen - Effekte - Plugins - L en K's - Mayra - Standardeinstellung.

Auswahl aufheben - Effekte - 3D Effekte - Innenfase :



Mischmodus auf Luminanz (Vorversion).

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Punkt 6:

Kopiere die Decotube - als neue Ebene einfügen - eventuell Größe anpassen - etwas nach links siehe Bild oben verschieben,

Mischmodus auf Luminanz (Vorversion) oder was besser gefällt - eventuell Transparenz etwas herab setzen.

Punkt 7:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel389_aliciar :



Auswahl mit dem Farbverlauf füllen - Effekte - Kunsteffekte - Halbtonraster wie eingestellt.

Auswahl ändern - Auswahlrahmen auswählen wie eingestellt nur Rahmenbreite auf 2.

Neue Rasterebene - mit der hellen Farbe füllen - Auswahl aufheben.

Punkt 8:

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Ich habe noch einen Schlagschatten zugefügt.

Punkt 9:

Rand nach Geschmack zufügen - ich habe einen Rand zugefügt - 20 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Zusätzlich im Rand noch einen Schlagschatten angewendet - aber das kann man machen wie man möchte.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere es als jpg Datei ab !!


Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!


Marion


Barbara


Simone


Gritli


Schulmaus


Alex


Daniela














Tal Vez - ein super schönes TUT von Aliciar !!!

Ihre TUTs könnt Ihr finden:





Gracias Aliciar por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Tal Vez


.... und eine Personen- und eine Hintergrundtube !!!


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

AP [Utility] - Utility - Vertical Stretch HIER

Alien Skin Eye Candy Impact: 5 - Extrude
Flaming Pear - Flexify 2
Carolaine and Sensibility - CS-LDots
AAA Frames - Foto Frame

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!


Öffne die Tuben und ein neues transparentes Bild - Größe 900 x 600 Pixel.

Importiere die Auswahl sel3952_aliciar in den Auswahlordner.

Durch Doppelklick auf das Alien Skin Preset importiert es sich in den Filter.

Stelle die VG Farbe auf eine kräftige dunklere Farbe aus der Tube - die HG Farbe auf eine kräftige hellere.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :





Punkt 1:

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen - Mischmodus auf Hartes Licht.

Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-LDots - Standardeinstellung.

Effekte - Plugins - AP [Utility] - Utility - Vertical Stretch :



Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Punkt 2:

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame - Standardeinstellung.

Effekte - Textureffekte - Flechten :



Als Farben die HG und die VG Farbe.

Punkt 3:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Hintergrundtube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Punkt 4:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel3952_aliciar :



Stelle beim Farbverlauf den Winkel auf 0 und kehre ihn um - Auswahl mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Textureffekte - Flechten wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Punkt 5:

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy Impact: 5 - Extrude - suche das Preset tal vez_aliciar :



Effekte - Plugins - Flaming Pear - Flexify 2 :



Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Als Farbe weiß.

Punkt 6:

Bild - Rand hinzufügen - 35 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Ich habe noch einen Schlagschatten zugefügt.

Bild - Rand hinzufügen - 3 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !! 

Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!



Marion


Liane


Barbara


Simone


Gritli


Daniela


Gaby


Alex