Sunday, December 30, 2018

Paris - ein tolles TUT von Edith !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Edith übersetzen.


Das TUT könnt Ihr hier finden:






Merci Edith de m'avoir permis de traduire ce magnifique TUT!




Paris


...... und zwei Personentuben ( eine davon misted ). 

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.

Filter:

penta.com - VTR2
MuRa's Seamless - Emboss, Checks with Gradiation, Shadow
Richard Rosenman - Scanlines

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben, die Maske Monaiekje mask 22 und eine transparente Ebene - Größe 900 x 500 Pixel - stelle die VG Farbe eine helle Farbe und die HG Farbe auf schwarz.

Kopiere die Auswahl selection01paris2 in den Auswahl- und die Maske mask edith 90.2 in den Maskenordner.

Durch Doppelklick kann man die Schrift Andes installieren.

Punkt 1:

Fülle die Ebene mit schwarz - Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen.

Aktiviere das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :



Auswahl in Ebene umwandeln - Transparenz auf 60 % stellen.

Effekte - Plugins - MuRa's Seamless - Checks with Gradiation :



Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Auswahl aufheben.

Punkt 2:

Aktiviere die Ebene darunter und das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :



Auswahl in Ebene umwandeln - aktiviere die Ebene darunter - den Entf Button drücken.

Aktiviere wieder die Ebene darüber - Ebenen - Maske aus Datei laden - wende diese Maske an :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Auswahl aufheben.

Punkt 3:

Aktiviere wieder die zweite Ebene von unten und das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :



Auswahl in Ebene umwandeln - aktiviere die Ebene darunter - den Entf Button drücken.

Aktiviere wieder die Ebene darüber - Ebenen - Maske aus Datei laden - wende noch einmal die Maske an - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Auswahl aufheben.

So sieht es nun aus :



Punkt 4:

Schließe das Auge der obersten Ebene - aktiviere eine Ebene darunter - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Klicke mit dem Zauberstab - Toleranz auf 8 -  oben rechts in diesen grauen Teil :



Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Auswahl aufheben.

Klicke mit dem Zauberstab - Toleranz auf 8 -  nun unten links in den grauen Bereich.



Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt.



Auswahl aufheben.



Effekte - Plugins - MuRa's Seamless - Emboss - Standardeinstellung.


Punkt 5:

Öffne das Auge der obersten Ebene wieder und aktiviere sie - kopiere die misted Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und in das Fenster siehe oben verschieben.

Mischmodus auf Multiplikatin ( oder was besser gefällt ).

Punkt 6:

Kopiere die Tube CALGUISPARIS12022015 - als neue Ebene einfügen - Größe ändern - Höhe auf 300 Pixel.

Objekte - Ausrichten - Links.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 7:


Kopiere die Tube calguiseiffel12022015 - als neue Ebene einfügen - Größe ändern - Höhe auf 400 Pixel.

Hinschieben siehe Bild oben - Transparenz auf 55 % - Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Punkt 8:

Neue Rasterebene - ganz nach unten im Ebenenmanager schieben.
Bild - Leinwandgröße :


Und noch einmal Bild - Leinwandgröße :


Aktiviere falls etwas nach unten übersteht die Ebene mit der misted Personentube - ziehe eine rechteckige Auswahl siehe Screen - den Entf Button drücken :


Aktiviere wieder die unterste Eben - mit schwarz füllen.

Punkt 9:

Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen.

Aktiviere die Maske Monaiekje mask 22 - Bild - Nach rechts drehen - noch einmal wiederholen.

Aktiviere wieder das Arbeitsbild - Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Punkt 10:

Effekte - Plugins - Richard Rosenman - Scanlines :



Effekte - Plugins - MuRa's Seamless - Shadow :



Punkt 11:

Aktiviere die Ebene mit den Querstreifen - zusammengefasste Auswahl - Ebene duplizieren - diese Ebene an die 2. Ebene von unten schieben - Bild - Frei drehen :

Aktiviere das Auswahlwerkzeug (K) - stelle den Position x Wert auf 927 und den Position y Wert auf -178 :


Effekte - Plugins - penta.com - VTR2 :



Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Punkt 12:

Kopiere die zweite Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - hinschieben siehe Bild oben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt - nur die beiden untersten Werte auf 35 und 15.

Punkt 13:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - lade diese Auswahl :



Aktiviere die dritte Ebene von unten - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Tube bouton1 - als neue Ebene einfügen - eventuell kolorieren - in den obersten Rahmen siehe Bild oben schieben.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Bild - Größe ändern auf 90 % - in den Rahmen darunter schieben.

Kopiere die Tube bouton2 - als neue Ebene einfügen - in den untersten Rahmen siehe Bild oben schieben.

Punkt 14 :

Kopiere die Tube Yoka-FASHION-TEXT-01062014 - als neue Ebene einfügen - Bild - Größe ändern auf 44 %.

Radiere die schräge Schrift die über yours steht weg - die Ebene unter die Tubenebene im Ebenenmanager verschieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt.

Punkt 15:

Aktiviere die oberste Ebene - Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen.

Auswahl alles - Auswahl verkleinern um 1 Pixel - mit schwarz füllen - Auswahl verkleinern um 1 Pixel - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.


So sieht es jetzt aus :



Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!! 









Retro - ein sehr interessantes TUT von Edith !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Edith übersetzen.


Das TUT könnt Ihr hier finden:






Merci Edith de m'avoir permis de traduire ce magnifique TUT!




Retro


...... und eine Personen- und eine Decotube. 

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.

Filter:

Mehdi - Wavy Lab 1.1
Simple - 4 Way Average, Half Wrap
MuRa's Seamless - Emboss at Alpha
Factory H - Alias Blur
Graphics plus - Cross Shadow

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!



Öffne die Tuben - stelle die VG Farbe eine helle und die HG Farbe auf eine dunklere Farbe.

Kopiere die Auswahlen in den Auswahl- und die Maske 20-20 in den Maskenordner.

Durch Doppelklick kann man die Schrift BEAGLR installieren.

Punkt 1:

Aktiviere die Tube Yoka-GatsbyCar-140715 - falls du eine andere Tube verwendest kann man es so machen:

Neue Rasterebene - Bearbeiten - Kopieren - Bearbeiten als neues Bild einfügen - dann hast du die benötigte transparente Ebene - die Tubenebene kann geschlossen werden.

Kopiere deine Decotube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach unten links schieben.

Punkt 2:

Neue Rasterebene - nach unten im Ebenenmanager schieben.

Effekte - Plugins - Mehdi - Wavy Lab 1.1 :



Punkt 3:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - lade diese Auswahl :



Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Effekte - Plugins - Simple - 4 Way Average.

Punkt 4 - wir stellen eine eigene Maske her :

Öffne eine transparente Ebene - Größe 800 x 550 Pixel - mit schwarz füllen.

Kopiere die Maske maskcameronF13 - als neue Ebene einfügen.

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe so anpassen das sie in der Höhe genau in die Ebene passt - etwas nach links schieben.

Effekte - Fotoeffekte - Schwarzweißfilm :



Stelle das Schriftwerkzeug auf diese Schrift und die Werte - die HG Farbe auf weiß stellen :



Schreibe Retro oder deinen Test - die Schrift nach rechts oben verschieben.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen - unter Mask als jpg Datei abspeichern - so sieht es bei mir aus :




Punkt 5:

Aktiviere das Arbeitsbild.

Neue Rasterebene - ganz nach unten im Ebenenmanager schieben.

Bild - Leinwandgröße :




Ebene mit der VG Farbe füllen.

Aktiviere die Ebene darüber - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt - nur Deckfähigkeit auf 60 stellen.

Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 6:

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - wende unsere Maske an :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Plugins - MuRa's Seamless - Emboss at Alpha.

Punkt 7:

Neue Rasterebene - nach unten im Ebenenmanager schieben - mit weiß füllen.

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - lade diese Auswahl :



Auswahl mit der HG Farbe füllen - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Factory H - Alias Blur :



( Der Effekt bei der Schrift kann je nach Lage unterschiedlich ausfallen ).

Punkt 8:

Neue Rasterebene - mit der HG Farbe füllen.

Auswahl - Auswahl alles - Auswahl verkleinern um 4 Pixel - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Ebene duplizieren - über die Maskenebene schieben - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Aktiviere die Ebene darunter - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 9:

Dupliziere die unterste Ebene - aktiviere die Originalebene - Bild - Größe ändern :



Neue Rasterebene - nach unten im Ebenenmanager schieben - Leinwandgröße :



Aktiviere die Ebene darüber - Bild - Frei drehen :



Aktiviere die Ebene darüber - Mischmodus auf Multiplikation.

Aktiviere die Maskenebene und das Auswahlwerkzeug (K) - stelle den Position x Wert auf 28 und den Position y Wert auf 35 :



Punkt 10:

Aktiviere die 2. Ebene von unten - Ebene duplizieren - aktiviere die Originalebene - Bild - Größe ändern auf 1000 x 650 Pixel - die restlichen Werte wie eingestellt.

Aktiviere die unterste Ebene - Leinwandgröße : 1000 x 650 Pixel - die restlichen Werte wie eingestellt.

Aktiviere die Ebene darüber - Effekte - Plugins - Simple - 4 Way Average und dann noch Simple - Half Wrap.

Aktiviere die Decoebene und verschiebe die Deco noch etwas nach unten links.

Punkt 11:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen.

Ebenen - Maske aus Datei laden - wende diese Maske an :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

 Die Personentube nach unten rechts verschieben das die Schrift zu sehen ist.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt - nur Deckfähigkeit auf 40 stellen.

Punkt 11:

Kopiere jeweils die 4 Decotuben deco 1 bis 4 und decoligne - als neue Ebene einfügen - eventuell kolorieren.

Hinschieben siehe Bild oben - die Decoebenen nach unten zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Graphics plus - Cross Shadow - Standardeinstellung nur Intensity auf 35.

So sieht es jetzt aus : 




Punkt 12:

Aktiviere die oberste Ebene - Neue Rasterebene - mit der HG Farbe füllen.

Auswahl - Auswahl alles - Auswahl verkleinern um 1 Pixel - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!! 








Karo - ein super tolles Edith TUT !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Edith übersetzen.


Das TUT könnt Ihr hier finden:






Merci Edith de m'avoir permis de traduire ce magnifique TUT!




Karo


...... und eine Haupttube

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


Filter:

MuRa's Seamless - Emboss at Alpha

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!


Öffne die Tube, den Hintergrund, die Masken und eine transparente Ebene - Größe 850 x 500 Pixel - stelle die VG Farbe eine kräftige dunklere Farbe und die HG Farbe auf eine helle.

Durch Doppelklick kann man die Schrift WELTU installieren.



Punkt 1:

Die Ebene mit der HG Farbe füllen.

Neue Rasterebene - kopiere den Hintergrund JHanna-109 bground - Auswahl alles - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Mischmodus aus Luminanz.

Einstellen - Fotokorrektur in einem Schritt.

Einstellen - Gammakorrektur ( Umschalt und G - HIER ein Link wie man das Tool in die Leiste holen kann) :


Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.


Punkt 2:

Neue Rasterebene - Auswahl alles - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen ( Hintergrund ) - Auswahl aufheben.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Aktiviere das Auswahlwerkzeug (S) - ziehe eine rechteckige Auswahl um dieses Rechteck :


Den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Mit jeweils -4 wiederholen - Einstellen - Fotokorrektur in einem Schritt.

Effekte - Plugins - MuRa's Seamless - Emboss at Alpha.

Punkt 3:

Kopiere die Haupttube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - in die Mitte schieben.

Mischmodus aus Luminanz (Vorversion).

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Lichter/Mitteltöne/Schatten :


( Eigentlich Mitteltöne auch auf 0 - bei meiner Tube sah das nicht aus ).

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Niveaus :


Als Canal deine Farbe einstellen - diese Einstellungen kommen alle sehr auf die Tube an - man muss ausprobieren was am schönsten aussieht.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 4:

Neue Rasterebene - ganz nach unten im Ebenenmanager schieben - mit der VG Farbe füllen.

Aktiviere die Ebene darüber - Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :

Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 5:

Aktiviere die oberste Ebene und das Textwerkzeug - stelle diese Schrift und die Werte ein :


Schreibe deinen Text - Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 6:

Öffne eine neue transparente Ebene - Größe 220 x 220 Pixel.

Mit der VG Farbe füllen - Bearbeiten - als neue Ebene einfügen ( Haupttube ).

Größe so anpassen das sie schön ins Bild passt.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 7:

Neue Rasterebene - ganz nach unten im Ebenenmanager schieben - mit der HG Farbe füllen.

Aktiviere die Maske masque edith  karo - Bild nach rechts drehen.

Aktiviere wieder das kleine Bild - aktiviere die zweite Ebene von unten - Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Plugins - MuRa's Seamless - Emboss at Alpha.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen - Kopieren.

Punkt 8:

Aktiviere das Arbeitsbild - als neue Ebene einfügen - nach oben rechts siehe Bild oben verschieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Mit jeweils -4 wiederholen

Effekte - Plugins - MuRa's Seamless - Emboss at Alpha - den Schlagschatten mit beiden Versionen wiederholen.

Punkt 9:

Aktiviere die Ebene mit dem Hintergrund ( 2. Ebene von unten ) und das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :


Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben.

Schiebe die Ebene ganz nach oben im Ebenenmanger und den Balken unter die Schrift.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt - beide Versionen anwenden.

Einstellen - Fotokorrektur in einem Schritt.

Einstellen - Gammakorrektur - Werte auf 1,30.

Punkt 10:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - einen sehr dunklen Ton der HG Farbe.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere das Bild als jpg Datei ab !!!