Translate

Montag, 28. Februar 2022

Butterfly - ein wunderschönes Eniko TUT !!!

 Das TUT könnt Ihr hier finden:





Köszönöm Eniko, hogy lehetővé tette számomra, hogy lefordítsam ezeket a csodálatos oktatóanyagokat !!!





Butterfly








..... und eine Schmetterlingstube - ich habe einige bei https://pixabay.com/de/ gefunden.


Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


Filter :

Mehdi - Weaver, Wavy Lab 1.1
AP [Lines] - Lines - SilverLining
Distort - Shear
VanDerLee - Transition
Caroline & Sensibility - CS_LDots
Filter Unlimited - ICNET Filter - Paper Texture - Stripes Paper, Fine
Kang 2 - mora-5
Transparency - Eliminate Black
Effekte - Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3.
Optional - Effekte - Nik Software Color Efex 3 Complete - Bi-Color Filter

Fast alle Filter können HIER herunter geladen werden !



Öffne die Tuben, die Masken und eine transparente Ebene - Größe 900 x 500 Pixel.

Kopiere den Farbverlauf EG_1 in den Farbverlaufsordner.

Stelle die VG Farbe auf eine helle - die HG Farbe auf eine dunklere Farbe.

Erstelle diesen rechteckigen Farbverlauf mit EG_1 - eventuell die Farben abändern :






Punkt 1:

Aktiviere die Ebene - mit dem Farbverlauf füllen.

Ändere den Farbverlauf auf Winkel 45 - Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen.

Mischmodus auf Überzug - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.


Punkt 2:

Effekte - Plugins - Mehdi - Weaver :




Ebene duplizieren - Effekte - Bildeffekte - Versatz :




Mischmodus auf Überzug.

Aktiviere die untere Ebene - Effekte - Bildeffekte - Versatz - wie eingestellt nur Horizontalversatz auf -200 stellen.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.


Punkt 3:

Neue Rasterebene - aktiviere das Auswahlwerkzug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :




Effekte - Plugins - Mehdi - Wavy Lab 1.1 :




Effekte - Plugins - AP [Lines] - Lines - SilverLining :




Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardwerte.


Punkt 4:

Effekte - Plugins - Distort - Shear - mit dem Cursor den Punkt siehe Screen verschieben :




Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardwerte.

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - VanDerLee - Transition :





Punkt 5:

Aktiviere das Auswahlwerkzug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :




Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Objekte - Ausrichten - Leinwandmitte.

Aktiviere das Auswahlwerkzug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :




Auswahl in Ebene umwandeln - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 10.


Punkt 6:

Effekte - Plugins - Caroline & Sensibility - CS_LDots :




Auswahl aufheben - Mischmodus auf Aufhellen.

Aktiviere die Ebene Raster 1 - Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :




Bild - Größe ändern auf 110 %.


Punkt 7:

Aktiviere die oberste Ebene - Neue Rasterbene - mit der HG Farbe füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :




Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Textureffekte - Kacheln :




Die Ebene eine Ebene im Ebenenmanager tiefer schieben - Mischmodus auf Multiplikation.


Punkt 8:

Einstellen - Schärfe - Unscharf maskieren - Standardwerte - die Ebene eine Ebene im Ebenenmanager tiefer schieben.

Aktiviere die oberste Ebene - Neue Rasterbene - mit der VG Farbe füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :




Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.


Punkt 9:

Kopiere die Tube disz - als neue Ebene einfügen - eventuell kolorieren.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardwerte.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Kopiere die Schmetterlingstube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Eventuell noch andere Schmetterlinge einfügen und die Größe verändern - hinschieben nach Geschmack - alle Tuben zu einer Ebene zusammenfassen.

Effekte - Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3.


Punkt 10:

Aktiviere die unterste Ebene - Effekte - Plugins - Filter Unlimited - ICNET Filter - Paper Texture - Striped Paper, Fine - Standardwerte.

So sieht es nun aus :




Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 50 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Auswahl in Ebene umwandeln.


Punkt 11:

Effekte - Plugins - Kang 2 - mora-5 :




Effekte - Plugins - Transparency - Eliminate Black.

Auswahl aufheben - Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Mischmodus auf Multiplikation.

Effekte - Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3.

Kopiere die Tube iras oder verwende eine andere Schrift - als neue Ebene einfügen - Eventuell kolorieren - hinschieben siehe Bild oben.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.


Punkt 12:

Auswahl - Auswahl alles - Auswahl verkleinern um 50 Pixel.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :




Auswahl aufheben.

Stelle den Zauberstab auf Toleranz 8 - klicke oben in den Bereich siehe Screen :




Effekte - Plugins - Filter Unlimited - ICNET Filter - Paper Texture - Striped Paper, Fine - Standardwerte.

Genau so im unteren Bereich verfahren - Auswahl aufheben.

Optional - Effekte - Nik Software Color Efex 3 Complete - Bi-Color Filter - ein Colorset nach Geschmack aussuchen.


Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden im https://pspdreamcatcher.xobor.de/ Forum - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!


Barbara


Marion




Jamila - ein super schönes TUT von Eniko !!!

 Das TUT könnt Ihr hier finden:





Köszönöm Eniko, hogy lehetővé tette számomra, hogy lefordítsam ezeket a csodálatos oktatóanyagokat !!!




Jamila








..... und eine Personentube - am besten eine misted Gesichtstube.

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


Filter :

MuRa's Meister - Cloud
Mehdi - Weaver, Wavy Lab 1.1
Caroline & Sensibility - CS_LDots
[AFS IMPORT] - sqborder 2
VanDerLee - Unplugged-X
dsb flux - Linear Transmisson
Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow

Fast alle Filter können HIER herunter geladen werden !



Öffne die Tuben, die Maske und eine transparente Ebene - Größe 900 x 500 Pixel.

Stelle die VG Farbe auf eine sehr dunkle - die HG Farbe auf eine kräftige mittlere Farbe.



Punkt 1:

Aktiviere die Ebene - Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Cloud :




Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Personentube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 25.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardwerte.


Punkt 2:

Effekte - Plugins - Mehdi - Weaver :




Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast ( je nach Tube ) :




Aktiviere das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :




Auswahl in Ebene umwandeln - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 25.

Auswahl aufheben.


Punkt 3:

Effekte - Plugins - dsb flux - Linear Transmisson :




Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :




Einstellen - Schärfe - Unscharf maskieren :




Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :





Punkt 4:

Neue Rasterebene - die Farben tauschen - Effekte - Plugins - VanDerLee - Unplugged-X :




Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - wie eingestellt nur Horizontalversatz auf 0 stellen.

Objekte - Ausrichten - Leinwandmitte.

Effekte - Plugins - [AFS IMPORT] - sqborder 2 :





Punkt 5:

Effekte - Plugins - Mehdi - Weaver :




Effekte - Plugins - Caroline & Sensibility - CS_LDots :




Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen - Mischmodus auf Überzug.


Punkt 6:

Aktiviere die unterste Ebene - neue Rasterebene - stelle die HG Farbe auf weiß - mit weiß füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :




Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

So sieht es jetzt aus :




Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.


Punkt 7:

Kopiere die Tube keret - als neue Ebene einfügen - Einstellen - Schärfe - Unscharf maskieren - Standardwerte.

Neue Rasterebene - aktiviere das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :




Kopiere die Personentube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Falls es keine misted Tube ist die Maske 20-20 anwenden ( ich habe sie als neue Ebene eingefügt - größenmäßig eingepasst - dann Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl umkehren ).

Einstellen - Schärfe - Unscharf maskieren - Standardwerte.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Effekte - Bildeffekte - Versatz :




Zusammenfassen - 2x Nach unten zusammenfassen.


Punkt 8:

Kopiere die Tube disz - als neue Ebene einfügen - eventuell kolorieren - Effekte - Bildeffekte - Versatz - wie eingestellt nur Vertikalversatz auf -30 stellen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt nur den untersten Wert auf 15 stellen.

Einstellen - Schärfe - Unscharf maskieren - Standardwerte.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 50 Pixel - Symmetrisch - alternative Farbe.


Punkt 9:

Klicke mit dem Zauberstab in den letzten Rand - Effekte - Plugins - Mehdi - Wavy Lab 1.1 - stelle die beiden rechten Farben auf die sehr dunkle Farbe und auf die VG Farbe :




Auswahl umkehren - Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow :



Auswahl aufheben.

Kopiere die Texttube Jamila - als neue Ebene einfügen - Effekte - Bildeffekte - Versatz - wie eingestellt nur den Vertikalversatz auf 35 stellen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :




Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.


Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden im https://pspdreamcatcher.xobor.de/ Forum - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!


Barbara


Marion











Sonntag, 27. Februar 2022

Verona - ein schönes aber etwas aufwendiges TUT von Eniko !!!

 Das TUT könnt Ihr hier finden:





Köszönöm Eniko, hogy lehetővé tette számomra, hogy lefordítsam ezeket a csodálatos oktatóanyagokat !!!





Verona








..... und eine Personen- und eine misted Blumentube.

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


Filter :

Mehdi - Sorting Tiles, Weaver, Kaleidoscope
Fantastic Machines - PaintEngine
AP [Lines] - Lines - SilverLining 
Greg's Factory Output - Blowout
Italian Editors Effect - Picture in Picture

Fast alle Filter können HIER herunter geladen werden !



Öffne die Tuben und die Alpha-Kanalebene sel.

Kopiere den Farbverlauf verona in den Farbverlaufsordner ( bei meinen PSP X8 konnte ich ihn nicht kopieren - ich habe einen ähnlichen Farbverlauf genommen ).

Stelle die VG Farbe auf eine helle - die HG Farbe auf eine dunkle Farbe.

Erstelle diesen kreisförmigen Farbverlauf :





Punkt 1:

Aktiviere die Alpha-Kanalebene - mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Plugins - Mehdi - Sorting Tiles :




Effekte - Plugins - Mehdi - Sorting Tiles :




Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

Effekte - Plugins - Mehdi - Weaver :





Punkt 2:

Ebene duplizieren - Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm :




Mischmodus auf Weiches Licht - Einstellen - Fotokorrektur in einem Schritt.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Transparenz auf 50 %.

Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.


Punkt 3:

Effekte - Plugins - Mehdi - Kaleidoscope :




Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Auswahl - Auswahl laden aus Alpha-Kanal - lade diese Auswahl :




Auswahl in Ebene umwandeln.

Effekte - Plugins - Fantastic Machines - PaintEngine :




Auswahl aufheben - ich hatte in meinem Filter kein Setting eny - deshalb habe ich statt Stroke Typ Hue 2  Hue 1 genommen und Bild - Horizontal Spiegeln - Horizontal spiegeln angewendet ).


Punkt 4:

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :




Mischmodus auf Aufhellen.

Aktiviere die unterste Ebene - Auswahl - Auswahl laden aus Alpha-Kanal - lade diese Auswahl :




Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben.

Effekte - Textureffekte - Strohbild :





Punkt 5:

Aktiviere die unterste Ebene und das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :




Auswahl in Ebene umwandeln - aktiviere noch einmal das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :

...bei Rechts 470 einstellen !



Effekte - Plugins - AP [Lines] - Lines - SilverLining :




Auswahl umkehren - Effekte - Plugins - AP [Lines] - Lines - SilverLining - wie eingestellt nur als Line Option Dotty Grid - Auswahl aufheben.


Punkt 6:

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :




Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammmenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Mischmodus auf Aufhellen - Effekte - Geometrieffekte - Parallelogramm - wie eingestellt nur Richtung auf Horizontal anklicken.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammmenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Reflexionseffekte - Kaleidoskop :




Die Ebene ganz nach oben im Ebenenmanager schieben.


Punkt 7:

Aktiviere die unterste Ebene - Auswahl - Auswahl laden aus Alpha-Kanal - lade diese Auswahl :




Auswahl in Ebene umwandeln - Effekte - Textureffekte - Jalousie - als Farbe die HG Farbe :




Neue Rasterebene - Effekte - 3D Effekte - Aussparung - als Farbe weiß :




Auswahl aufheben - Zusammmenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Die Ebene ganz nach oben im Ebenenmanager schieben.


Punkt 8:

Effekte - Plugins - Mehdi - Weaver :




Effekte - Reflexionseffekte - Kaleidoskop :




Effekte - Plugins - Mehdi - Kaleidoscope :




Mischmodus auf Aufhellen - Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

So sieht es jetzt aus ( ich glaube ich habe das letzte Kaleidoskop vergessen - es könnte also etwas anders aussehen - ich habe es abers so gelassen 😕) :




Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.


Punkt 9:

Kopiere die Tube disz_1verona - als neue Ebene einfügen.

Kopiere die Tube disz_2verona - als neue Ebene einfügen - eventuell kolorieren.

Kopiere die Tube disz_3verona oder die Blumentube - als neue Ebene einfügen ( die eigene Blumentube nach rechts oder links an den Rand schieben - Größe anpassen - Bild - Spiegeln Horizontal - Zusammmenfassen - Nach unten zusammenfassen ).

Die Ebene zwei Ebenen tiefer im Ebenenmanager schieben - Mischmodus auf Überzug oder was besser aussieht.

Einstellen - Schärfe - Unscharf maskieren - Standardwerte.


Punkt 10:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 50 Pixel - Symmetrisch - einen mittleren Farbton der HG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den letzten Rand - Effekte - Plugins - Greg's Factory Output - Blowout :




Den Effekt mit den Standardwerten wiederholen - Auswahl aufheben.


Punkt 11:

Klicke mit dem Zauberstab in den einfarbigen Teil des Randes - Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :




Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :




Auswahl alles - Auswahl verkleinern um 50 Pixel - Auswahl umkehren.

Effekte - Plugins - Italian Editors Effect - Picture in Picture - Standardwerte.

Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt - Auswahl aufheben.


Punkt 12:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt - nur die Unschärfe auf 45 stellen.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.


Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden im https://pspdreamcatcher.xobor.de/ Forum - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!


Barbara


Marion