Wednesday, September 27, 2017

Cortina - tolle Effekte im TUT von Erina !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:


http://erinaflowerandbody.blogspot.de/


Köszönöm Irina Lehet lefordítani a szép tuts !!!!








Cortina



Kein Material - nur eine Personen-, eine Deco- und eine Hintergrundtube.


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Carolaine and Sensibility - CS-Reflection
Mura's Meister - Copies, Perspective Tiling 
Brush Strokes - Dark Strokes 
AAA Frames - Foto Frame
Effekte - Benutzerdefinierte Filter Emboss_3

Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben und ein transparentes Bild - Größe 900 x 600 Pixel.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine mittlere Farbe aus der Hintergrundtube - erstelle diesen linearen Farbverlauf :


Punkt 1:

Die Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Plugins - Brush Strokes - Dark Strokes :


Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :


Effekte - Geometrieffekte - Pentagon :


Effekte - Benutzerdefinierte Filter Emboss_3

Punkt 2:

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Vertikal - Transparenz auf 50 % - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-Reflection :


Punkt 3:

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - Mura's Meister - Perspective Tiling :


Noch einmal wiederholen.

Punkt 4:

Aktiviere die untere Ebene - duplizieren - Ebene nach oben schieben.

Effekte - Plugins - Mura's Meister - Copies :


Bild - Frei Drehen :


Aktiviere das Auswahlwerkzeug (K) und verschiebe die Ebene siehe Screen :


Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 5:

Aktiviere die mittlere Perspective Tiling Ebene - siehe Screen mit dem Auswahlwerkzeug (K) nach unten schieben.


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben - die Ebene eine Ebene tiefer schieben.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame :


Punkt 6:

Kopiere jeweils die Personen- und die Decotube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ ein und das © des Künstlers und speichere es als jpg Datei ab !!

Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!


Marion


Susanne


Simone


Gaby


Barbara


KarinL


Gritli


Liane


Alex












Believe - ein wunderschönes TUT von Erina !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:


http://erinaflowerandbody.blogspot.de/


Köszönöm Irina Lehet lefordítani a szép tuts !!!!








Believe





und eine Personen-, eventuell eine Deco- und eine Hintergrundtube.


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Carolaine and Sensibility - CS-LDots
Mura's Meister - Perspective Tiling, Pole Transform 
Andrew's Filter - Collection 56 - A Bit Left Over Gradient
AP 01 Innovations - Lines - SilverLining
AP Pattern - Pattern - Lightshow

Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben und ein transparentes Bild - Größe 900 x 500 Pixel - importiere die Auswahl abszt6 in den Auswahlordner.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine kräftige Farbe aus der Hintergrundtube - die Hintergrundfarbe auf schwarz - erstelle diesen runden ( Nova ) Farbverlauf :


Punkt 1:

Die Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Plugins - Andrew's Filter - Collection 56 - A Bit Left Over Gradient :



Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :



Ebene duplizieren - Effekte - Geometrieffekte - Horizontalperspektive :


Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 2:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl abszt6 :


Auswahl bearbeiten ( Ebene wird rot ) - schiebe die Auswahl etwas nach links siehe Screen :


Auswahl Bearbeiten - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation wie eingestellt.

Punkt 3:

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - Mura's Meister - Pole Transform :


Schließe das Auge der Originalebene und ziehe eine Auswahl siehe Screen auf - den Entf Button drücken.


Auswahl aufheben - Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-LDots :


Effekte - Plugins - AP 01 Innovations - Lines - SilverLining :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 4:

Aktiviere die Ebene darunter und öffne das Auge.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-LDots wie eingestellt.

Effekte - Plugins - AP 01 Innovations - Lines - SilverLining wie eingestellt.

Punkt 5:

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - AP Pattern - Pattern - Lightshow - Preset Limit1:


Effekte - Plugins - Mura's Meister - Perspective Tiling :


Aktiviere das Auswahlwerkzeug (K) und schiebe die Ebene bis 400 Pixel herunter.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 6:

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - eventuell Größe anpassen und zurecht schieben.

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Personen- und eventuell eine Decotube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Schlagschatten nach Wahl zufügen.

Exportiere die Wordart believe yourself aus dem Material in den Pinselordner oder verwende einen eigenen - neue Rasterebene - suche den Brush believe yourself - mit der VG Farbe in die Ebene stempeln - Schlagschatten nach Wahl zufügen.

Punkt 7:

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen - Auswahl - Auswahl alles - Auswahl ändern - verkleinern um 3 Pixel - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers  ein und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!! 


Dominik


Marion


Simone


Liane


Barbara


Susanne


KarinL


Alex





Amalfi - ein interessantes TUT von Erina !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:


http://erinaflowerandbody.blogspot.de/


Köszönöm Irina Lehet lefordítani a szép tuts !!!!








Amalfi





und eine Personen- und eine Hintergrundtube.


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Carolaine and Sensibility - CS-LDots
Mura's Meister - Perspective Tiling 
AP 01 Innovations - Lines - SilverLining
AAA Frames - Foto Frame
Grapics Plus - Cross Shadow
Simple - Top Left Mirror, Top Botton Warp
Nik Software - Color Efex Pro 3.0 Complete

Die Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tuben und ein transparentes Bild - Größe 950 x 500 Pixel - importiere den Farbverlauf wc-sand-1 in den Farbverlaufsordner.

Stelle die Vordergrundfarbe auf diesen Farbverlauf - eventuell Farben anpassen - mit diesen Werten :


Punkt 1:

Die Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Plugins - AP 01 Innovations - Lines - SilverLining :


Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS-LDots :


Ebene duplizieren - Effekte - Geometrieeffekte - Horizontalperspektive :


Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Transparenz auf 50 %.

Punkt 2:

Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Effekte - Plugins - Nik Software - Color Efex Pro 3.0 Complete - Bleach Bypass :


Die untere Ebene aktivieren - auch diesen Effekt anwenden.

Punkt 3:

Aktiviere die obere Ebene.

Effekte - Plugins - Simple - Top Left Mirror.

Effekte - Plugins - Simple - Top Botton Warp.

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - eine Ebene tiefer schieben.

Punkt 4:

Aktiviere die oberste Ebene und den Verzerrungspinsel - Werte siehe Screen :

Setze den Pinsel siehe Screen an und erstelle 2 Spiralen :


Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 5:

Aktiviere das Auswahlwerkzeug - Auswahltyp Kreis - Modus Hinzufügen - und ziehe über den Spiralen zwei Auswahlen auf.

Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :


Effekte - Plugins - AP 01 Innovations - Lines - SilverLining wie eingestellt.

Effekte - Plugins - Grapics Plus - Cross Shadow - Standardeinstellung.

Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Kopiere die Tube Button - als neue Ebene einfügen - eventuell kolorieren.

Effekte - Plugins - Nik Software - Color Efex Pro 3.0 Complete - BleachBypass wie eingestellt.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Schiebe sie an den Platz siehe Bild oben.

Punkt 7:

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen - Ebene duplizieren.

Effekte - Plugins - Mura's Meister - Perspective Tiling :


Stelle diese Ebene unsichtbar - aktiviere die untere Ebene und ziehe mit dem Auswahlwerkzeug - Freihandauswahl - Von Punkt zu Punkt dieses Dreieck auf :


Die obere aktivieren - sichtbar stellen - Auswahl umkehren - den Entf Button drücken.

Auswahl aufheben - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt. Mit -5 wiederholen.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen - Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame :


Punkt 8 :

Stelle die VG Farbe auf ein Gold- oder Silbermuster - als Hintergrundfarbe eine passende Farbe - die Strichstärke auf 1 oder 2.

Aktiviere das Textwerkzeug - suche Dir eine schöne Schrift und schreibe Deinen Text - Schlagschatten nach Wahl - schiebe ihn an seinen Platz.

Effekte - Plugins - Nik Software - Color Efex Pro 3.0 Complete - BleachBypass wie eingestellt.

Punkt 9:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und an ihren Platz schieben.

3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers  ein und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!


Marion


Simone


Gaby


Barbara


Susanne


KarinL


Dominik


Alex