Translate

Donnerstag, 17. September 2020

Movimiento Sexy - ein schönes schnelles TUT von Suiza Bella !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von SuizaBella übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:







Gracias Sui por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!







Movimiento Sexy

..... und eine Personen- und eine Blumentube.



Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn bei Bild - Größe ändern nichts dazu geschrieben immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.



Filter:

VanDerLee - UnPlugged-X
Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow 
MuRa's Meister - Perspective Tiling
AP [Lines] - Lines - SilverLining
Graphics Plus - Qick Tile 1, Emboss

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!



Öffne die Tuben und ein transparentes Bild von 1000 x 800 Pixel.

Kopiere die Textur ladrillo in den Texturen- und die Maske !!!!.mask.ket-fadesuave-1 in den Maskensordner.

Stelle die Vordergrundfarbe auf schwarz - die Hintergrundfarbe auf eine kräftige Farbe.

Punkt 1:

Fülle die Ebene mit der HG Farbe.

Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :


Ebene duplizieren - Effekte - Textureffekte - suche die Textur ladrillo :


Punkt 2:

Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Perspective Tiling :


Ebenen - Maske laden aus Datei - wende diese Maske an :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Punkt 3:

Neue Rasterebene - mit schwarz füllen.

Effekte - Geometrieeffekte - Horizontalperspektive :


Effekte - Plugins - VanDerLee - UnPlugged-X - Defocus :


Punkt 4:

Effekte - Plugins - Graphics Plus - Qick Tile 1 :


Effekte - Plugins - AP [Lines] - Lines - SilverLining - je nach gewünschter Farbe die Farbeinstellungen ändern :


Effekte - Verzerrungseffekte - Welle :


Punkt 5:

Aktiviere die unterste Ebene - kopiere die Blumentube - als neue Ebene einfügen ( Suiza Bella musste ihre Tube nach rechts drehen - das musste ich nicht ).

Ebene duplizieren - das Auge dieser Ebene schließen - aktiviere die Originalebene.

Einstellen - Unschärfe - Bewegungsunschärfe :


Den Effekt noch einmal wiederholen.

Effekte - Plugins - Graphics Plus - Emboss :


Objekte - Ausrichten - Oben - Mischmodus auf Luminanz (Vorversion).

Punkt 6:

Öffne das Auge der Ebene - ganz nach oben schieben - ebventuell die Größe anpassen - etwas nach rechts unten schieben.

Effekte - Plugins - Graphics Plus - Emboss - wie eingestellt.

Mischmodus auf Luminanz (Vorversion).

So sieht es jetzt aus :



Punkt 7:

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Nik Software Color Efex 3.0 Complete - Bi-Color Filters - suche ein passendes Color Set aus :


Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach links schieben.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!! 



Hartelijk Dank Lisette - ein interessantes TUT von Suiza Bella !!!

 Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von SuizaBella übersetzen.


Ihre TUTs könnt Ihr finden:







Gracias Sui por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!









Hartelijk Dank Lisette

..... und eine Personentube.



Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn bei Bild - Größe ändern nichts dazu geschrieben immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.



Filter:

Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow 
MuRa's Meister - Copies
Benutzerdefinierte Filter Emboss_3


Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!



Öffne die Tuben und ein transparentes Bild von 1000 x 800 Pixel.

Kopiere den Farbverlauf SuiGrad016 in den Farbverlaufs-, das Preset_UserDefinedFilter_Emboss_3 in den Voreinstellungs-
 und die Auswahl SeleccionSuiza 2020-2 in den Auswahlordner.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunklere Farbe.

Erstelle mit dem Farbverlauf SuiGrad016 diesen linearen Farbverlauf :



Punkt 1:

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Effekte - Geometrieeffekte - Horizontalperspektive :



Den Effekt mit -99 wiederholen.

Effekte - Verzerrungseffekte - Welle :



Punkt 2:

Effekte - Geometrieeffekte - Konkav/konvex :



Effekte - Geometrieeffekte - Kreis - Transparent.

Bild - Spiegeln - Horizontal.

Punkt 3:

Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Copies :



Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation - Standardeinstellung.

Klicke mit dem Zauberstab in die Mitte des transparenten Tropfens.

Auswahl vergrößern um 5 Pixel - Auswahl füllen mit dem Farbverlauf - Auswahlmodus Ohne.

Auswahl aufheben.

Punkt 4:

Ebene duplizieren - Bild - Größe ändern auf 70 %.

Ebene duplizieren - Bild - Größe ändern auf 70 %.

Zusammenfassen - 2x nach unten zusammenfassen.

Größe ändern auf 50 % - Bild - Spiegeln - Vertikal.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Punkt 5:

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Vertikal.

Die Ebene höher schieben siehe Screen :



Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Ebene duplizieren - Bild - Frei drehen :



Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Ebene duplizieren - aktiviere das Auswahlwerkzeug (K) - hindrehen siehe Screen :



Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 6:

Aktiviere den Verzerrungspinsel - stelle diese Werte ein : 



Setze den Cursor in der Mitte der Blüte an und drücke die Maustaste bis es aussieht wie im nächsten Screen :




Aktiviere den Verzerrungspinsel - stelle diese Werte ein :


Setze den Cursor in der Spitze der Blütenbläter an und verzerre sie etwas - so sieht es dann aus :


So solle zum Schluß aussehen :



Punkt 7 :

Kopiere die Tube Boton - als neue Ebene einfügen - eventuell kolorieren.

In die Mitte der Blüte schieben - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Copies :



Punkt 8:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - lade diese Auswahl :



Neue Rasterebene - Auswahl mit der HG Farbe füllen.

Effekte - 3D Effekte - Innenfase :



Auswahl aufheben - die Ebene eine Ebene tiefer im Ebenenmanager schieben.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 9:

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen.

Die Ebene nach unten im Ebenenmanager schieben.

Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :



Ebene - duplizieren - Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow - als Farbe hier immer die HG Farbe :



Mischmodus auf Hartes Licht.

Punkt 10:

Kopiere die Tube SuizaBella_Ref_AG-001269 - als neue Ebene einfügen - Objekte - Ausrichten - Links.

Mischmodus auf Luminanz.

Effekte - Benutzerdefinierte Filter Emboss_3 - Standardeinstellung.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal und Vertikal.

Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 11:

Aktiviere die oberste Ebene - Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow :



Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow :



Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!! 








Dienstag, 15. September 2020

Raven !!!


Bitte nicht ohne meine schriftliche Erlaubnis kopieren oder verbreiten.
© by Hillu Design

Vielen Dank an die Künstler für die Tuben in diesem Tutorial.





Raven


.... und eine Personen-, eine Hintergrund- und eine Tier- oder Decotube.



Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn bei Bild - Größe ändern nichts dazu geschrieben immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.

Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


Und diese Filter :

Mehdi - Wavy Lab 1.1 - Vibrations 1.1
Filter Factory Gallery G - Bevel 2
Filter Factory Gallery T - Minotaurus Rex
Filter Factory Gallery F - Border Fade 2
AP [Lines] - Lines - SilverLining
Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!


Öffne die Tuben, die Maske und eine transparente Ebene - Größe 1000 x 750 Pixel.

Stelle die VG auf eine helle Farbe und die HG Farbe auf eine dunkle Farbe.



Punkt 1:

Aktiviere die Ebene - Effekte - Plugins - Mehdi - Wavy Lab 1.1 :



Effekte - Plugins - Mehdi - Vibrations 1.1 :



Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen.


Punkt 2:

Ebene duplizieren - Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm :



Den Effekt noch einmal wiederholen.

Effekte - Plugins - Filter Factory Gallery G - Bevel 2 :



Punkt 3:

Aktiviere die untere Ebene - Auswahl - Auswahl alles - Neue Rasterebene.

Kopiere die Hintergrundtube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Effekte - Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3 - Mischmodus auf Luminanz.

Punkt 4:

Aktiviere die obere Ebene und das Auswahlserkzeug (S) - ziehe diese rechteckige Auswahl auf :



Neue Rasterebene - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen ( Hintergrundtube ) - Auswahl aufheben.

Mischmodus auf Luminanz.

Punkt 5:

Auswahl umkehren - aktiviere die mittlere Ebene - Effekte - Plugins - AP [Lines] - Lines - SilverLining :



Auswahl umkehren - aktiviere die obere Ebene - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Auswahl aufheben - aktiviere die mittlere Ebene - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt.

Punkt 6:

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Personentube ( meine Tube hatte als Zusatzebene die Tiertube gleich dabei ) - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach links schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt.

Kopiere die Tier- oder Decotube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach rechts schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt.

Punkt 7:

Neue Rasterebene - mit weiß füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :



Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Mischmodus auf Weiches Licht - Ebene duplizieren - die Ebenen eine Ebene tiefer im Ebenenmanager schieben.

So sieht es nun aus :



Punkt 8:

Aktiviere die unterste Ebene - Bearbeiten - Kopieren.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Bild - Größe ändern auf 90 %.

Klicke mit dem Zauberstab in den transparenten Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Effekte - Plugins - Filter Factory Gallery T - Minotaurus Rex :



Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt.

Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Filter Factory Gallery F - Border Fade 2 :







Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!