Translate

Sonntag, 20. November 2022

Autumn Memory - ein wunderschönes TUT von Eniko !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Köszönöm Eniko, hogy lehetővé tette számomra, hogy lefordítsam ezeket a csodálatos oktatóanyagokat !!!




Autumn Memory







..... und eine Personen-, eine Hintergrund und eine oder zwei Blumentuben.


Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


Filter :

Caroline & Sensibility - CS_HLines
Flaming Pear - Flood 2
Xero - Fritillary
Alien Skin - Eyecandy 5 :Nature - Snow Drift
Richard Rosenman - Solid Border


Fast alle Filter können HIER herunter geladen werden !



Öffne die Tuben und eine transparente Ebene - Größe 900 x 500 Pixel.

Kopiere die Maske !!!!.mask.ket-fadesuave in den Maskenordner.

Stelle die VG Farbe auf eine dunkle Farbe und die HG Farbe auf eine sehr helle Farbe.



Punkt 1:

Aktiviere die Ebene - kopiere die Tube háttér - Auswahl - Auswahl alles - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben - eventuell kolorieren.

Kopiere die Tube raster_2 - als neue Ebene einfügen - Mischmodus auf Hartes Licht.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :





Punkt 2:

Effekte - Plugins - Caroline & Sensibility - CS_HLines :




Effekte - Plugins - Flaming Pear - Flood 2 - als Color die HG Farbe :




Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Ebenen - Maske laden aus Datei - wende diese Maske an :




Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Einstellen - Fotokorrektur in einem Schritt.


Punkt 3:

Aktiviere die unterste Ebene - Effekte - Plugins - Xero - Fritillary - Standardwerte.

Effekte - Plugins - Alien Skin - Eyecandy 5 :Nature - Snow Drift :




Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Blumentube die nach rechts soll - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach rechts schieben.

Effekte - Plugins - Alien Skin - Eyecandy 5 :Nature - Snow Drift ( ich habe die erste Einstellung angewendet ) :




Mischmodus auf Aufhellen.


Punkt 4:

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - Größe anpasssen - nach links oben schieben.

Die Ebene im Ebenenmanager an die zweite Stelle von unten schieben.

Kopiere die Blumentube die nach links unten soll - als neue Ebene einfügen - Größe anpasssen - nach links unten schieben.

Die Ebene im Ebenenmanager an die dritte Stelle von unten schieben. 

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :





Punkt 5:

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Richard Rosenman - Solid Border - als Farbe die VG Farbe :




Bild - Rand hinzufügen - 15 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Auswahl umkehren.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.


Füge noch Dein WZ, das WZ Enikos und das © des Künstlers ein und speichere das Bild als jpg Datei ab !!!






















Sigrid - ein schönes schnelles TUT von Loiva !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Loiva übersetzen.



Das TUT könnt Ihr hier finden:





Obrigado Loiva por me permitir traduzir estes maravilhosos tutoriais !!!



Sigrid







....... und eine Personentube und ein Hintergrundbild - eventuell weitere Decotuben.

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


... und diese Filter :

MuRa's Meister - Cloud
Filters Unlimited - ICNET Filter - Paper Textures - Structure Paper 1
Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Glass

Die meisten Filter könnten HIER geladen werden !!!



Öffne die Tuben, das Hintergrundbild, die Maske und eine transparente Ebene - Größe 750 x 550 Pixel.

Kopiere die Auswahlen in den Auswahlordner.

Stelle die VG Farbe auf eine helle Farbe und die HG Farbe auf eine dunkle Farbe.



Punkt 1:

Aktiviere die Ebene - Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Cloud :




Neue Rasterebene - mit schwarz füllen.

Neue Rasterebene - mit weiß füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :




Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.


Punkt 2 :

Aktiviere die Ebene darunter - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - lade diese Auswahl :




Den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Ziehe eine rechteckige Auswahl um das mittlere Rechteck.

Kopiere das Hintergrundbild - Bearbeiten  in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.


Punkt 3:

Aktiviere die unterste Ebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - lade diese Auswahl :




Auswahl in Ebene umwandeln - Effekte - Plugins - Filters Unlimited - ICNET Filter - Paper Textures - Structure Paper 1 :




Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Glass :




Auswahl aufheben.


Punkt 4:

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Tube Cortina - Loiva - als neue Ebene einfügen.

Eventuell kolorieren - nach links schieben.

Mit dem Auswahlwerkzeug (K) siehe Bild oben einpassen.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

So sieht es nun aus :




Punkt 5:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Kopiere die eventuellen anderen Decotuben - als neue Ebenen einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Eventuell auf alle Ebenen einen Schlagschatten nach Geschmack anwenden.


Punkt 6:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 5 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 20 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Klicke mit dem Zauberstab in den letzten Rand - Auswahl umkehren.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :




Den Effekt wiederholen - Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.


Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers ein und speichere das Bild als jpg Datei ab !!!




Nativos - ein kleines schnelles TUT von Loiva !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Loiva übersetzen.



Das TUT könnt Ihr hier finden:





Obrigado Loiva por me permitir traduzir estes maravilhosos tutoriais !!!



Nativos





....... und eine Personentube und ein Hintergrundbild ( ich habe meins unter Illustrationen von https://pixabay.com/de/)

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


... keine Filter !

Die meisten Filter könnten HIER geladen werden !!!



Öffne die Tube, das Hintergrundbild, die Maske und eine transparente Ebene - Größe 722 x 542 Pixel.

Stelle die VG Farbe auf eine dunklere Farbe und die HG Farbe auf weiß.



Punkt 1:

Aktiviere die Ebene - kopiere das Hintergrundbild - Auswahl - Auswahl alles - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.


Punkt 2 :

Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an - Haken drin bei Maske umkehren :




Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Ich habe auf diese Ebene die Maske 20-20 HIER angewendet und sie etwas nach rechts verschoben.


Punkt 3:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Eventuell einen Schlagschatten nach Geschmack zufügen.


Punkt 4:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 20 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Effekte - Textureffekte - Jaousie :




Den Effekt wiederholen ohne Haken drin bei Horizontal - Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - weiß.


Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers ein und speichere das Bild als jpg Datei ab !!!



Samstag, 19. November 2022

Incandessence - ein super schönes TUT von Estela Fonseca !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Estela übersetzen.


Das TUT könnt Ihr hier finden:






Obrigado Estela por me permitir traduzir estes maravilhosos tutoriais !!!



Incandessence




....... und eine Personentube und ein Hintergrundbild.

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


... und diese Filter :

[AFS IMPORT] - sqborder2 
L&K's - L&K's Raisa 

Die meisten Filter könnten HIER geladen werden !!!


Öffne die Tuben, das Hintergrundbild, den Hintergrund Fundo-Incandessence - er ist das Arbeitsbild.

Stelle die VG Farbe auf weiß.



Punkt 1:

Aktiviere den Hintergrund Fundo-Incandessence - eventuell kolorieren.

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - [AFS IMPORT] - sqborder2 :




Mischmodus auf Überzug.


Punkt 2:

Kopiere die Tube EF_Mask_Incancessence - als neue Ebene einfügen.

Mischmodus auf Überzug.

Kopiere die Tube Deco-1 - als neue Ebene einfügen - die Ebene eine Ebene tiefer schieben.

Mischmodus auf Überzug.

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Tube Deco-2 - als neue Ebene einfügen


Punkt 3:

Kopiere die Tube Deco-3 - als neue Ebene einfügen.

Neue Rasterebene - aktiviere das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :




Kopiere das Hintergrundbild - als neue Ebene einfügen - Größe so anpassen das es schön in die Auswahl passt - zurecht schieben.

Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.


Punkt 4:

Neue Rasterebene - aktiviere das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :




Bearbeiten  - als neue Ebene einfügen ( das Hintergrundbild ) - Größe so anpassen das es schön in die Auswahl passt - zurecht schieben.

Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.


Punkt 5:

Zusammenfassen - 2x Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :




Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bearbeiten - Kopieren - Bild - Rand hinzufügen - 40 Pixel - Symmetrisch - alternative Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.


Punkt 6:

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 50.

Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - L&K's - L&K's Raisa :




Effekte - Plugins - [AFS IMPORT] - sqborder2 :





Punkt 7:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Kopiere die Tube Texto - als neue Ebene einfügen - hinschieben auf das linke Bild siehe Bild oben.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - weiß.


Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!



My World of Colours - ein farbenfrohes TUT von Estela Fonseca !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Estela übersetzen.


Das TUT könnt Ihr hier finden:






Obrigado Estela por me permitir traduzir estes maravilhosos tutoriais !!!



My World of Colours




....... und eine oder zwei Personentuben und ein Hintergrundbild.

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


... und diese Filter :

Andrew's Filter 25 - MU Forever or Colors Utd
Andrew's Filter 2 - Tempest 

Die meisten Filter könnten HIER geladen werden !!!


Öffne die Tuben, das Hintergrundbild und die Alpha-Kanalebene EF-My_World_of_Colours_Alpha.

Stelle die VG Farbe auf eine mittlere Farbe - die HG Farbe auf weiß.



Punkt 1:

Aktiviere die Ebene - mit der VG Farbe füllen.

Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Personentube oder eine der Personentuben - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardwerte.

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 45.


Punkt 2:

Effekte - Plugins - Andrew's Filter 25 - MU Forever or Colors Utd - dieses sind die Origalwerte von Estela - ich habe meine Werte ja nach Farben abgeändert :




Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Vertikal und Horizontal.

Mischmodus auf Hartes Licht oder was besser passt- Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.


Punkt 3:

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - Andrew's Filter 2 - Tempest :




Mischmodus auf Hartes Licht - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Kopiere die Tube EF-My_World_of_Colours_Deco-1 - als neue Ebene einfügen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :





Punkt 4:

Kopiere die Tube EF-My_World_of_Colours_Deco-2 - als neue Ebene einfügen.

Eventuell kolorieren - Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast :




Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :




Mischmodus auf Hartes Licht.


Punkt 5:

Aktiviere die unterste Ebene - Auswahl - Auswahl laden aus Alpha-Kanal - lade diese Auswahl :




Kopiere das Hintergrundbild - als neue Ebene einfügen - Größe so anpassen das es wir gewünscht in den Kreis passt.

Auswahl umkehren - den Entf Button drücken.

Auswahl aufheben - Ebene duplizieren - die Ebene in den Kreis unten rechts schieben.

Einstellen - Farbton und Sättigung - Resonanz :





Punkt 6:

Schliesse das Auge der obersten und untersten Ebene - aktiviere eine andere Ebene - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen - öffne die Augen wieder.

Aktiviere die mittlere Ebene - Ebene duplizieren - Mischmodus auf Hartes Licht.

Aktiviere die oberste Ebene - Auswahl - Auswahl laden aus Alpha-Kanal - lade diese Auswahl :




Neue Rasterebene - mit weiß füllen - Auswahl verkleinern um 2 Pixel - den Entf Button drücken.


Punkt 7:

Kopiere die Personentube ( wenn zwei verwendet werden die die dort hin soll ) - als neue Ebene einfügen - Größe so anpassen das sie wie gewünscht in den Rahmen passt.

Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Auswahl - Auswahl laden aus Alpha-Kanal - lade diese Auswahl :




Neue Rasterebene - mit weiß füllen - Auswahl verkleinern um 2 Pixel - den Entf Button drücken.


Punkt 8:

Wenn du eine zweite Tube verwendest wieder als neue Ebene einfügen - Größe so anpassen das sie wie gewünscht in den Rahmen passt.

Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Ich habe meine Tube dupliziert und in die zweite Auswahl verschoben - damit es etwas anders aussieht - Mischmodus auf Hartes Licht.

Zusammenfassen - 2x Nach unten zusammenfassen.

Kopiere die Tube EF-My_World_of_Colours_Texto - als neue Ebene einfügen - nach unten links verschieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - als Farbe die VG Farbe ( ich habe einen etwas dunkleren Farbton genommen ) :





Punkt 9:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - schwarz.


Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!