Dienstag, 5. September 2017

Nahico - viele verschiedene Farben im TUT von Stella !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Stella ( Stardesignpsp ) übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Stella por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!




Nahico




.....und eine Personen- und eventuell eine Decotube.

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !

Filter :

Greg's Factory Output Vol. II - Spotlight
Filter Factory Gallery U - Serrate...
Filter Factory Gallery C - Emission Mirror
Graphic Plus - Cross Shadow
AAA Filters - Texture

Die Filter können HIER geladen werden !!!


Öffne die Tuben und die Maske und eine neue transparente Ebene in der Größe von 400 x 400 Pixel.

Wenn Du die Textur vrouw39bgr verwenden möchtest kopiere sie in den Texturenordner.

Punkt 1:

Auswahl - Auswahl alles - kopiere den Hintergrund Bel-Textura 09 oder einen eigenen - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 15 bis 30 ( eventuell an einen eigenen Hintergrund anpassen).

Effekte - Plugins - Greg's Factory Output Vol. II - Spotlight :


Die Ebene eventuell durch Effekte - Fotoeffekte - Film und Filter kolorieren.

Effekte - Plugins - Filter Factory Gallery U - Serrate... :


Punkt 2:

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunklere Farbe und erstelle diesen Farbverlauf :


Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen - Ebenen - Neue Maskenebene - suche die Maske @nn_280614_mask_002_Elise_tdstudio :


Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 3:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - Vordergrundfarbe.

Bild - Rand hinzufügen :


Als Farbe eine passende kräftige hellere Farbe.

Bild - Rand hinzufügen wie eingestellt nur 0 links und 20 rechts.

Als Farbe eine passende kräftige dunklere Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - Vordergrundfarbe.

Punkt 4:

Bild - Rand hinzufügen wie eingestellt nur 20 oben und unten - rechts und links 0.

Als Farbe eine andere passende kräftige dunklere Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - Vordergrundfarbe.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - Schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - Vordergrundfarbe.

Punkt 5:

Bild - Rand hinzufügen - 50 Pixel - Symmetrisch - Hintergrundfarbe. 

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - ( Ich habe hier den Effekt - Plugins - Graphic Plus - Cross Shadow - Standardeinstellung angewendet).

Effekte - Textureffekte - suche die Textur vrouw39bgr oder verwende eine eigene:


Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Bild - Rand hinzufügen :



Als Farbe eine passende dunkle Farbe - Klicke mit dem Zauberstab in beide Ränder ( Modus Hinzufügen ) - Effekte - Textureffekte - Pelz :


Auswahl aufheben.

Punkt 7:

Bild - Rand hinzufügen wie eingestellt nur rechts und links 100.

Als Farbe die Hintergrundfarbe.

Klicke mit dem Zauberstab in beide Ränder ( Modus Hinzufügen ) - Effekte - Plugins - Filter Factory Gallery C - Emission Mirror :


Auswahl aufheben.

Punkt 8:

Klicke mit dem Zauberstab in diese Bereiche :


Auswahl in Ebene umwandeln - Effekte - Plugins - Graphic Plus - Cross Shadow - Standardeinstellung - 2x anwenden.

Effekte - Textureffekte - Flechten :


Als Farben zwei kräftige helle Farben - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Mischmodus auf Weiches Licht oder was besser passt - Transparenz nach Geschmack heruntersetzen.

Punkt 9:

Bild - Rand hinzufügen - 5 Pixel - Symmetrisch - Vordergrundfarbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Effekte - Plugins - AAA Filters - Texture :


Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen - Auswahl aufheben.

Punkt 10:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - nur Haken rein bei Schatten auf neuer Ebene.

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 15.

Punkt 11:

Aktiviere die obere Ebene - Ebene duplizieren - unter die Schattenebene schieben - 

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 50 - Mischmodus auf Überbelichten.

Die Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln.

Effekte - Textureffekte - Strohbild :


Mischmodus auf Differenz - Transparenz auf 85 %.

So sieht der Ebenenmanager aus :


Punkt 12:

Kopiere Deine Decotube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - nur Haken wieder raus bei Schatten auf neuer Ebene - Mischmodus nach Wahl.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere das Bild als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!


Marion


Barbara


Simone


Gritli


Susanne


KarinL


Dominik


Alex


















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen