Mittwoch, 3. Januar 2018

Hair Style - ein interessantes TUT von Alicia !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Aliciar übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Aliciar por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Hair Style




...... eine Personentube !!!


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

penta.com - Jeans
Andrew's Filters 1 - Blur Up
Alf's Border FX - Mirror Bevel
NVR BorderMania - Frame#2
Len K's  - Zitah
Nik Color Efex Pro 3.0 Complete - Burnt Sienna oder Colorize
It@lian Editors Effect - Efetto Fantasma
Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Extrude


Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben und ein neues transparentes Bild - Größe 900 x 550 Pixel.

Importiere die drei Auswahlen in den Auswahlordner und das Script 052_aliciar in den Ordner für Scripts ( vertrauenswürdig ). Bei mir lief das Script nicht - ich habe die vorliegende fertige Tube verwendet ! 

Durch Doppelklick auf das Preset hair_aliciar importiert es sich in den Filter.

Stelle die Farben auf schwarz und weiß und erstelle diesen linearen Farbverlauf :




Punkt 1:

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Effekte - Plugins - penta.com - Jeans :




Effekte - Plugins - Andrew's Filters 1 - Blur Up :



Effekte - Plugins - Alf's Border FX - Mirror Bevel :



Effekte - Plugins - NVR BorderMania - Frame 2# :




Effekte - Plugins - Len K's  - Zitah :



Effekte - Plugins - Nik Color Efex Pro 3.0 Complete - Burnt Sienna :



Da ich keine Brauntöne benutzt habe verwendete ich statt dessen das Preset Colorize und nehme eine passenden Farbton zum kolorieren :



Punkt 2:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl alles - Auswahl verkleinern um 100 Pixel.

Auswahl ändern - Auswahlrahmen auswählen :



Mit weiß füllen - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - It@lian Editors Effect - Efetto Fantasma :



Mischmodus auf Aufhellen.

Punkt 3:

Neue Rasterebene - jetzt sollte man unter Datei - Skript das Skript suchen und anwenden. Bei mir tat sich aber gar nichts.

Deshalb - keine neue Rasterebene - kopiere die Tube script - als neue Ebene einfügen.

Einstellen - Farbton und Sättigung - Kolorieren ( eine passende Farbe aussuchen ) :



Punkt 4:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel3933_aliciar :

Mit dem Farbverlauf füllen - Auswahl aufheben.

Auf der gleichen Ebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel3934_aliciar wie zuvor die Auswahl anwenden.

Mit dem Farbverlauf füllen - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Extrude - suche das Preset hair_aliciar unter User Settings :




Punkt 5:

Alicia radiert die Kreisstücke die unter den Streifen liegen sollen weg.

Ich habe die Ebene dupliziert - eine Ebene unter die Streifenebene geschoben und die Stücke auf der obersten Ebene wegradiert :



Punkt 6:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel3935_aliciar :

Mit dem Farbverlauf füllen - Auswahl aufheben.

Einstellen - Farbton und Sättigung - Kolorieren wie eingestellt.

Einstellen - Schärfe - Stark scharfzeichnen.

Punkt 7:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Ich habe noch einen Schagschatten zugefügt.

Punkt 8:

Bild - Rand hinzufügen - 20 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Füge noch dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere es als jpg Datei ab !!!


Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!





Dominik


Barbara


Marion


Simone


KarinL


Gritli


















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen