Sunday, January 14, 2018

Besos Inventados - ein zartes TUT von Stella !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Stella ( Stardesignpsp ) übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Stella por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!




Besos Inventados




.....und eine misted Personentube ( oder aus einem Bild mit der 20-20 Maske eine Tube herstellen ! ) .

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !

Filter :

Simple - Blintz
Graphic Plus - Cross Shadow
AAA Frames - Foto Frame
Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3

Die Filter können HIER herunter geladen werden !

Öffne die Tuben, die Masken und eine neue transparente Ebene in der Größe von 900 x 600 Pixel.

Stelle die Vordergrundfarbe auf weiß - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe  aus der Tube.

Punkt 1:

Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Personentube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Zusammenfassen - Alle !!! zusammenfassen ( Hintergrund wird weiß ).

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 50.

Effekte - Plugins - Simple - Blintz - 2x anwenden.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal und noch einmal Vertikal.

Mischmodus auf Multiplikation - so sieht es jetzt aus :


Punkt 2:

Neue Rasterebene - mit weiß füllen - Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske LF-Mask-208 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Punkt 3:

Neue Rasterebene - stelle die VG Farbe auf eine passende Kontrastfarbe zu der Tube - die Ebene damit füllen - Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske MASK-MD-015 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Mischmodus auf Überzug - Effekte - Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3 - 2x anwenden.

Punkt 4:

Kopiere die Tube adorno_besos_inventados_1.1.2016_S - als neue Ebene einfügen - Mischmodus auf Multiplikation.

Punkt 5:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Tube 0_67e24_be8389ac_L_fondo_flores - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben - Mischmodus auf Weiches Licht - Transparenz auf 35 %.

Punkt 6:

Kopiere die Tube déco-pastel-©Vérocréation - als neue Ebene einfügen - Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Ich habe die Tube auf Mischmodus Luminanz ( Vorversion gestellt ).

Punkt 7:

Kopiere die Tube 0_82810_bolitas_rosas - als neue Ebene einfügen.

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast :


Eventuell passend kolorieren - ich habe die Tube auf Mischmodus Luminanz ( Vorversion gestellt ).

Effekte - Bildeffekte - Versatz wie eingestellt - nur Horizontalversatz auf Minus 250 und Vertikalversatz auf 170.

Punkt 8:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Punkt 9:

Kopiere die Wordart - als neue Ebene einfügen - nach rechts unten schieben.

Mischmodus auf Überbelichten.

Ich habe einen eigenen Brush verwendet - Schlagschatten nach Wahl.

Punkt 10:

Kopiere die Tube 0.82 cef-verde - als neue Ebene einfügen - nach rechts unten verschieben.

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast wie eingestellt.

Ich habe die Tube auf Mischmodus Luminanz ( Vorversion gestellt ).

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 11:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 30 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand.

Effekte - Plugins - Graphic Plus - Cross Shadow - Standardeinstellung.

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame :


Auswahl in Ebene umwandeln - Bild - Spiegeln - Horizontal und noch einmal Vertikal.

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Mischmodus auf Multiplikation.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!

Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!! 


Marion


Barbara


KarinL


Gaby


Gritli


Simone












No comments:

Post a Comment