Mittwoch, 31. Januar 2018

Green - ein interessantes Maria José TUT !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Green




Man benötigt eine Personentube - und die Maske Fade-suave HIER !


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !


Filter :

Ulead Effects - Particle
UnPlugged Tools - Blades
Benutzerdefinierte Filter Emboss_3

Die meisten Filter können HIER herunter geladen werden !


Öffne die Tube und die Maske - stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Tube.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :





Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 1000 x 600 Pixel - die Ebene mit der hellen Farbe füllen.

Effekte - Plugins - Ulead Effects - Particle :



Klicke mit den Zauberstab neben die Kugel - den Entf Button drücken - Auswahl umkehren.

Kopiere die Personentube oder den Teil davon der in die Kugel soll - Neue Rasterebene - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Auswahl aufheben - Mischmodus auf Überzug oder was besser aussieht.

Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Objekte - Ausrichten - Leinwandmitte.

Punkt 2:

Ebene duplizieren - Bild Größe ändern auf 80 %.

Dieses noch einmal wiederholen.

Zusammenfassen - 2x nach unten zusammenfassen.

Punkt 3:

Neue Rasterebene - nach unten schieben - mit dem Farbverlauf füllen.

Aktiviere das Auswahlwerkzeug (K) - Modus oben Skalieren - die Ebene von oben auf 200 Pixel herunter schieben - von unten auf 400 Pixel hoch schieben :


Effekte - Verzerrungseffekte - Welle :


Klicke mit den Zauberstab oben und unten in den transparenten Teil - Modus oben Hinzufügen - Auswahl umkehren - Bild - Spiegeln - Vertikal - Auswahl aufheben.

Punkt 4:

Bild - Leinwandgröße :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Effekte - Plugins - UnPlugged Tools - Blades :


Bei den Farben die Werte entweder gleich anpassen oder nach dem anwenden die Ebene passend kolorieren.

Mischmodus Hartes Licht.

Punkt 5:

Neue Rasterebene - nach unten schieben - mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Verzerrungseffekte - Welle wie eingestellt.

Einstellen - Bildrauschen Hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :


Effekte - Benutzerdefinierte Filter Emboss_3.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske Fade-suave :



Ebene duplizieren - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Mischmodus - Hartes Licht.

Punkt 6:

Neue Rasterebene - nach unten schieben - Farben tauschen - mit dem Farbverlauf füllen.

Aktiviere die oberste Ebene - Bearbeiten - als neue Ebene einfügen ( Personentube ) - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Ich habe noch einen Schlagschatten hinzugefügt.

So sieht der Ebenenmanager jetzt aus :



Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen - Effekte - Plugins - Ulead Effects - Particle wie eingestellt.

Drücke den Randomize Button bis Dir die Verteilung der Kugeln gefällt.

Mischmodus auf Überzug.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Ich habe noch den Effekt - AAA Frames - Foto Frame - Width auf 2 zugefügt.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !! 


Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!


Marion


KarinL


Barbara


Gritli


Simone


Alex



















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen