Wednesday, November 15, 2017

Fantasia4 - das erste wunderschöne TUT das ich von Aliciar übersetzen darf !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Aliciar übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Aliciar por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Fantasia4




...... und eine misted Personen- und eine misted Hintergrundtube.

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Flaming Pear - Flood
Alien Skin Eye Candy - Impact: 5 - Extrude
Filters Unlimited 2.0 - ICNET Software - Render - Clouds (fore-/background color )

Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben, die Maske und ein neues transparentes Bild - Größe 988 x 600 Pixel.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine dunkle Farbe und die Hintergrundfarbe auf weiß.

Importiere die beiden Auswahlen in den Auswahlordner.


Punkt 1:

Fülle die Ebene mit der VG Farbe - Ebene duplizieren.

Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0 - ICNET Software - Render - Clouds (fore-/background color ) :



Mischmodus auf Multiplikation.

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Hintergrundtube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Mischmodus auf Hartes Licht.

Punkt 2:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel234_aliciar :



Neue Rasterebene - mit der Farbe #808080 ( ein Grauton ) füllen - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy - Impact: 5 - Extrude - Unter Settings auf Small Offset, 30 Degrees from Left klicken - dann Basic anklicken siehe Screen :



Effekte - Kunsteffekte - Halbtonraster :



Mischmodus auf Multiplikation.

Punkt 3:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel235_aliciar :



Neue Rasterebene - mit weiß füllen - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy - Impact: 5 - Extrude wie eingestellt.

Transparenz auf 65 % stellen.

Punkt 4:

Klicke mit dem Zauberstab in die Mitte des Rahmens - Neue Rasterebene - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen ( Hintergrundtube ) - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Flaming Pear - Flood :



Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast :



Aktiviere das Radiergummi - Werte siehe Screen und radiere den untersten Bilderrahmenrand etwas frei.



Punkt 5:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach links verschieben.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - suche die Maske gradientedworisch ( ich habe die Maske Fadesuave genommen - diese hier war mir zu breit ) :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Bild - Leinwandgröße :



Neue Rasterebene - nach unten schieben - mit der VG Farbe füllen ( ich habe die etwas korrigiert und den Ton genommen der unten am Rand ist ).

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !! 

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!



Marion


Barbara


Susanne


Alex


Ingrid


KarinL


Simone


Gritli


Dominik


Babbel


Naomi2008


Rita



















No comments:

Post a Comment