Monday, October 23, 2017

Autumn Time - ein stimmungsvolles TUT von Eugenia Clo !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Grazie Clo posso tradotto questa bella tuts !!!




Autumn Time





..... und eine Personen-, ein oder zwei Deco- und eine Hintergrundtube.

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter :

Alien Skin Snap Art - Impasto
Toadies - What Are You ?
VM Experimental - Needles and Pins

Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben - suche Dir eine dunkle Vordergrund- und eine helle Hintergrundfarbe aus der Tube.

Importiere den Farbverlauf mqc-OrangeGlow in den Farbverlaufsordner - durch Doppelklick auf das Preset Autumn_time importiert es sich in den Filter.

Kopiere den Alphakanal Alpha Channel - wir arbeiten mit der Kopie weiter - erstelle auf der VG Farbe diesen kreisförmigen ( Nova ) Farbverlauf :


Auf der HG Farbe diesen linearen Farbverlauf mit dem Gradienten mqc-OrangeGlow :


Punkt 1:


Die Alphakanalsebene mit dem kreisförmigen Farbverlauf füllen.

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden/speichern - Laden aus Alphakanal - suche die Auswahl selection#1 :


Mit dem linearen Farbverlauf füllen - Auswahl aufheben.


Punkt 2:

Bild - Frei drehen :



Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Vertikal - Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Punkt 3:


Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden/speichern - Laden aus Alphakanal - suche die Auswahl selection#2 :



Mit der VG Farbe füllen - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Toadies - What Are You ? - Standardeinstellung.

Effekte - Plugins - VM Experimental - Needles and Pins - Standardeinstellung.

Bild - Frei drehen wie eingestellt nur jetzt um 90 Grad.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :



Die Ebene eine Ebene tiefer schieben - Mischmodus auf Weiches Licht - Transparenz auf 65 %.

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast :



Punkt 4:

Aktiviere die obere Ebene - klicke mit dem Zauberstab in die Mitte - Auswahl - Auswahl ändern - vergrößern um 6 Pixel.

Neue Rasterebene - kopiere die Hintergrundtube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - eine Ebene tiefer schieben.

Neue Rasterebene - Effekte - 3D Effekte - Aussparung :



Aktiviere wieder die oberste Ebene - Auswahl aufheben - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :

Punkt 5:

Kopiere die Tube Elemento1 - als neue Ebene einfügen - nach unten schieben.

Ich musste sie noch mit dem Auswahlwerkzeug (K) etwas zusammenschieben und einpassen :



Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Punkt 6:

Kopiere jeweils die Decotuben - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Punkt 7:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Punkt 8:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 30 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand.

Effekte - Plugins - Alien Skin Snap Art - Impasto - suche das Preset Autumn_time :



2x anwenden - Auswahl umkehren.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Auswahl aufheben.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere es als jpg Datei ab !!

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!



Marion


Dominik


Barbara


Simone


KarinM



Alex


Susanne


KarinL


Gaby


Petra1959








No comments:

Post a Comment