Translate

Dienstag, 25. Januar 2022

Sad Eyes - ein sehr schönes TUT von Elizabeth !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Elizabeth übersetzen.



Das TUT könnt Ihr hier finden:




( das Originaltut ist im Material )


Thank you very much for the permission to translate these wonderful TUTs, dear Elizabeth !




Sad Eyes



...... und eine Personen- und eine misted Gesichtstube.


Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


..... und diese Filter :

AP [Lines] - Lines - SilverLining
Adjust  - Variations
Xero - Porcelain

Die meisten Filter könnten HIER geladen werden !!! 



Öffne die Tuben, die Masken und eine weiße Ebene Größe 770 x 550 Pixel.

Durch Doppelklick auf die Schrift Park Lane NF installiert sie sich in den Schriftordner.

Kopiere den Farbverlauf ES Landscape 75 in den Farbverlaufsordner.

Stelle die VG Farbe auf eine helle Farbe - die HG Farbe auf eine sehr dunkle Farbe.

Erstelle mit dem Farbverlauf ES Landscape 75 diesen strahlenförmigen Farbverlauf - eventuell die Farben passend abändern :






Punkt 1:

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :




Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.


Punkt 2:

Aktiviere das Auswahlwerkzeug (S) - ziehe diese rechteckige Auswahl auf :




Effekte - Plugins - AP [Lines] - Lines - SilverLining :




Auswahl umkehren - Effekte - Textureffekte - Flechten - als obere Farbe die HG Farbe - als untere Farbe weiß :




Auswahl aufheben.


Punkt 3:

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende diese Maske an :




Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Plugins - AP [Lines] - Lines - SilverLining - wie eingestellt.

Bild - Spiegeln - Horizontal.


Punkt 4:

Kopiere die misted Gesichtstube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach rechts schieben.

Optional - Effekte - Plugins - Adjust  - Variations - verändere die Helligkeit der Tube - erst auf Original - dann auf Lighter oder Darker klicken je nach Tube.

Effekte - Plugins - Xero - Porcelain - Standardwerte.

Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.


Punkt 5:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl alles - Auswahl ändern - Auswahlrahmen auswählen :




Auswahl mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Aussparung :




Auswahl aufheben.


Punkt 6:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach links unten in die Ecke schieben.

Effekte - Plugins - Xero - Porcelain - Standardwerte.

Elizabeth hat den oberen Teil der Tube in den Rand hinein ragen lassen. 

Dazu um den Bereich eine Auswahl ziehen :




Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben - die Tubenebene im Ebenenmanager unter die Randebene schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :




Den Schlagschatten auch auf das andere Tubenstück anwenden.


Punkt 7:

Tausche die Farben - die HG Farbe ist jetzt die VG Farbe - die HG Farbe auf weiß stellen.

Aktiviere das Textwerkzeug - stelle die Schrift Park Lane NF und diese Werte :




Schreibe Sad Eyes oder deinen Text.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :




Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen - hinschieben siehe Bild oben.

So sieht es jetzt aus :





Punkt 8:

Bild - Rand hinzufügen - 50 Pixel - Symmetrisch - alternative Farbe.

Stelle den Farbverlauf auf Linear und diese Werte ein -  Haken rein bei Umkehren : 




Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Auswahl mit dem Farbverlauf füllen.

Bild - Spiegeln - Horizontal - Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen.

Transparenz auf 26 %.

Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :




Auswahl aufheben - aktiviere die obere Ebene - Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.


Füge noch Dein WZ und © des Künstlers ein und speichere das Bild als jpg Datei ab !!!


Diese wunderschönen Bilder wurden im https://pspdreamcatcher.xobor.de/ Forum - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!


Marion



















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen