Donnerstag, 31. August 2017

A Punto de ver la Luz - ein wunderschönes TUT von Stella !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Stella ( Stardesignpsp ) übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Stella por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!




A Punto de ver la Luz




.....und eine Personentube  - am besten wäre eine Tube mit zwei Personen zusammen.

Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !

Filter :

Mura’s Meister - Copies
Unlimited 2.0 - I.C.NET Software - Lens Effects - Horizontal Slices
Flaming Pear - Flood

Die Filter können HIER geladen werden !!!


Punkt 1:

Öffne die Tuben und das Template 1.16.2.11_S - aktiviere im Template die Ebene Trama 1 - bei den anderen Ebenen die Augen schließen.

Kopiere die Personentube - Auswahl - Auswahl alles - Neue Rasterebene - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Mura’s Meister - Copies :


Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 20.

Einstellen - Unschärfe - Strahlenförmige Unschärfe :


Punkt 2:

Mischmodus der Ebene auf Multiplikation - Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln - Mischmodus auf Sättigung.

Ebene nochmal duplizieren - Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardeinstellung - Mischmodus auf Hartes Licht.

Effekte - Plugins - Unlimited 2.0 - I.C.NET Software - Lens Effects - Horizontal Slices :


Effekte - Kanteneffekte - Stark Nachzeichnen.

Punkt 3:

Ebenen - neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske Burbujas :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Mit jeweils -2 wiederholen.

Punkt 4:

Aktiviere im Template die Ebene Copia de Trama 1 und öffne das Auge.

Bild - Frei Drehen :


Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Mischmodus auf Hartes Licht.

Punkt 5:

Aktiviere die Maskenebene - Effekte - Plugins - Flaming Pear - Flood :


Punkt 6:

Aktiviere die Ebene mit der Form - kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Aktiviere die Ebene darunter und das Auswahlwerkzeug (K) - so tief schieben das die Tube 

auf der Form sitzt - eventuelle Überstände wegradieren :


Punkt 7:

Aktiviere die Template Ebene Seleccion ascendida und öffne das Auge - Mischmodus auf Überzug - Transparenz auf 65 %.

Klicke mit dem Zauberstab in den transparenten Rand der Ebene - aktiviere die zweite Ebene von unten - Bearbeiten - Kopieren - Neue Rasterebene - ganz nach oben schieben - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - nur die Deckfähigkeit auf 50 - Auswahl aufheben - Mischmodus auf Hartes Licht.

Punkt 8:

Aktiviere im Template die Ebene Trama 2 und öffne das Auge - schiebe die Ebene über die Tube - Mischmodus auf Differenz - Transparenz auf 30.

Wenn es zwei Tuben sind die Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln und auch über die andere Tube schieben.

So sieht der Ebenenmanager nun aus :


Punkt 9:

Bild - Rand hinzufügen - 5 Pixel - Symmetrisch in einer passenden dunklen Farbe.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere das Bild als jpg Datei ab !!!















Shaorail - ein klasse TUT von Stella !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Stella ( Stardesignpsp ) übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Stella por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!




Shaoráil




.....und zwei Personen- und eine Hintergrundtube - eventuell noch Decotuben.

Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !

Filter :

Unlimited 2.0 - Toadies - *Sucking Toad*  Bevel II.2...
Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Glass, Extrude
Nick Color Effex Pro 3.0 - Bi-Color Filters ( optional )
Graphic Plus - Cross Shadow

Die Filter können HIER geladen werden !!!


Importiere die drei Auswahlen in den Auswahl- den Farbgradienten ivy_autumn3 in den Farbverlaufsordner.

Durch Doppelklick auf die Eye Candy Presets importieren sie sich in den Filter.

Punkt 1:

Öffne die Tuben und ein transparentes Bild - Größe 900 x 600 Pixel.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Tube.

Erstelle diesen Farbverlauf auf der VG Farbe mit dem Farbverlauf ivy_autumn3 :


Eventuell nach Deinen Farben abändern - fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Punkt 2:

Effekte - Verzerrungseffekte - Pixeltransformation :


Ebene duplizieren - Bild - Frei Drehen :


Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Unlimited 2.0 - Toadies - *Sucking Toad*  Bevel II.2... :


Punkt 3:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel_rectángulo_1.25.2.2012_S :


Auswahl in Ebene umwandeln -  mit dem Farbverlauf füllen ( eventuell den Modus oben auf Ohne stellen ) - Auswahl aufheben - Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln.

Punkt 4:

Aktiviere die unterste Ebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel_rectángulo_2.25.2.2012_S:


Auswahl in Ebene umwandeln - stelle als Muster die Tube 003old_44suburbia ein :


Auswahl mit dem Muster füllen - eventuell über Effekte - Fotoeffekte - Film und Filter kolorieren.

Auswahl aufheben - Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln.

Punkt 5:

Ziehe mit dem rechteckigen Auswahlwerkzeug (S) diese Auswahl auf :


Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - in die Auswahl einpassen - Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Kopiere die Personentube die in das Bild soll - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - ins Rechteck nach rechts unten verschieben siehe Bild oben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 7:

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen - Bild - Größe ändern auf 70%.

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen - eine Ebene tiefer schieben.

Ebene duplizieren - Bild - Frei Drehen wie eingestellt.

Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Unlimited 2.0 - Toadies - *Sucking Toad*  Bevel II.2... :


Punkt 8:

Aktiviere die oberste Ebene - Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel_shaorail_1.25.2.2012_S :


Kopiere die Tube dec01 - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben - eventuell kolorieren.

Auswahl - Auswahl alles - schwebend - nicht schwebend.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Glass - suche das Preset Glass_CG4 :


Auswahl aufheben.

Punkt 9:

Aktiviere die unterste Ebene - kopiere die Tube decobas et haut - als neue Ebene einfügen.

Mischmodus auf Überbelichten - Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln - Bild - Negativbild - Mischmodus auf Weiches Licht.

Punkt 10:

Aktiviere die oberste Ebene - ziehe mit dem rechteckigen Auswahlwerkzeug (S) diese Auswahl auf :

Kopiere die Tube L&K_les_Zitah_3 - Neue Rasterebene - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Bild - Negativbild - Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Extrude - suche das shaorail_extrude_1.25.2.2012 :


Mischmodus auf Überzug.

Punkt 11:

Kopiere die zweite Tube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und nach links verschieben.

Hier wurde im TUT der Effekt Nick Color Effex Pro 3.0 - Bi-Color Filters angewendet - ich habe ihn weggelassen - aber man kann ihn ja mal ausprobieren !

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Punkt 12:

Füge noch eventuell Decotuben wie die kleinen Vögel ein.

Kopiere die Tube Azyzam - Balls - 18 april 2008 - als neue Ebene einfügen - nach rechts oben verschieben - Mischmodus auf Überzug.

Punkt 13:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 30 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den letzten Rand - Effekte - Plugins - Graphic Plus - Cross Shadow - Standardeinstellung.

Neue Rasterebene - kopiere nochmals die Tube decobas et haut - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln - Mischmodus auf Überbelichten - Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal spiegeln - Mischmodus auf Weiches Licht.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Füge noch dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!


Marion


Barbara


Susanne


Gaby


Naomi2008


Petra1959


Alex




















Naranja - tolle Effekte im TUT von Stella !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Stella ( Stardesignpsp ) übersetzen.



Ihre TUTs könnt Ihr finden:




Gracias Stella por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Naranja




.....und eine Personen- als Haupttube - eine weitere als Hintergrundtube.

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !

Filter :

Alien Skin - Eye Candy 5: Impact - Perspective Shadow, Glass, Backlight, Motion Trail
Graphics Plus - Cross Shadow
penta.com - jeans

Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben und ein neues transparentes Bild Größe 900 x 600 Pixel - importiere den Farbverlauf Gradiente033 in den Farbverlaufordner, die Textur 08 in den Texturenordner und die beiden Auswahlen in den Auswahlordner.

Durch Doppelklick auf die Presets des Alien Skin - Eye Candy 5: Impact importieren sie sich in den Filter.

Stelle die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Tube und erstelle diesen strahlenförmigen  Farbverlauf mit dem Gradienten033 auf der VG Farbe :



Punkt 1:

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf - stelle auf der Vordergrundfarbe die Textur 08 ein :


Neue Rasterebene - Fülle die Ebene mit der Textur - Mischmodus Hartes Licht.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - horizontal spiegeln.

Ebene duplizieren - Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm - als Farbe die HG Farbe :


Punkt 2:

Kopiere die Tube reflet - als neue Ebene einfügen - Bild - Spiegeln - horizontal spiegeln.

Punkt 3:

Aktiviere die Ebene Kopie von Raster 2 - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl seleccion1_17.9.11_S :


Auswahl in Ebene umwandeln - ganz nach oben im Ebenenmanager schieben.

Effekte - Plugins - Alien Skin - Eye Candy 5: Impact - Glass - Settings - Ruby ( oder eine andere passende Farbe ) :

Punkt 4:

Neue Rasterebene - kopiere das Bild 8bullfightcorridatoro2010 - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - die Ebene eine Ebene tiefer schieben - Auswahl aufheben - Mischmodus auf Hartes Licht.

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - Alien Skin - Eye Candy 5: Impact - Backlight - suche das Preset athe-blacklight-liza :


Mischmodus auf Überzug.

So sieht der Ebenenmanager aus :


Punkt 5:

Aktiviere die Ebene Kopie von Raster 2 - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel_circulos_naranja :


Auswahl in Ebene umwandeln - ganz nach oben im Ebenenmanager schieben.

Effekte - Plugins - Alien Skin - Eye Candy 5: Impact - Glass - suche das Preset Glass_CG4 :


Neue Rasterebene - kopiere das Bild 8bullfightcorridatoro2010 - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben - Mischmodus auf Weiches Licht.

Punkt 6:

Aktiviere die Ebene darunter - Effekte - Plugins - Alien Skin - Eye Candy 5: Impact - Motion Trail - Settings - Over the Hill from the Left :


Punkt 7:

Kopiere die Tube forma_1 - nach links unten in die Ecke schieben

Punkt 8:

Kopiere die Personenhintergrundtube - als neue Ebene einfügen - eventuell vorher die Maske 20-20 anwenden - Größe anpassen und nach rechts verschieben.

Mischmodus und Transparenz der Tube angepasst - ich habe Hartes Licht genommen.

Punkt 9:

Kopiere die Personenhaupttube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Ebene duplizieren - Mischmodus auf Weiches Licht.

Punkt 10:

Kopiere die Tube sakura-starfield_112 - als neue Ebene einfügen - nach links unten verschieben - Bild - Negativbild.

Punkt 11:

Bild - Rand hinzufügen - 3 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bearbeiten - Kopieren !

Bild - Rand hinzufügen - 25 Pixel - Symmetrisch - alternative Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 20.

Effekte - Plugins - Graphics Plus - Cross Shadow - Standardeinstellung.

Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen - 5 Pixel - Symmetrisch - alternative Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - fülle den Rand mit dem Goldmuster aus dem Material oder ein eigenes.

Effekte - Plugins - penta.com - jeans - Standardeinstellung.

Auswahl aufheben.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!


Marion



KarinM


Barbara


Simone


Susanne


Alex


Gaby



Naomi2008


Petra1959