Translate

Freitag, 22. März 2019

Primavera ein romantisches TUT von Ligia !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Ligia übersetzen.


Das TUT könnt Ihr hier finden:





Obrigado Ligia por me permitir traduzir estes maravilhosos tutoriais !!!





Primavera




...... und eine Personen- eine Hintergrundtube und eventuell zwei eigene Decotuben.

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


Benötigte Filter:

Mehdi - Sorting Tiles
Filters Unlimited - ICNET Filters - Paper Textures - Recycling Paper
MuRa's Meister - Copies
Funhouse - RadiaLoom  HIER
Simple - Diamonds

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!




Öffne die Tuben und eine transparente Ebene - Größe 900 x 600 Pixel.

Stelle die VG Farbe auf eine helle Farbe und die HG Farbe auf eine dunklere. 

Erstelle diesen kreisförmigen Farbverlauf :



Punkt 1:

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Effekte - Plugins - Mehdi - Sorting Tiles :



Ebene duplizieren - Bild - Größe ändern auf 80 %.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Punkt 2:

Effekte - Plugins - Simple - Diamonds.

Effekte - Plugins - Filters Unlimited - ICNET Filters - Paper Textures - Recycling Paper :



Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Copies :



Mischmodus auf Luminanz (Vorversion) - Transparenz auf 75 %.

Punkt 3:

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - in die Mitte schieben.

Mischmodus und Transparenz je nach Tube ( Ligia hat sie eine Ebene tiefer im Ebenenmodus geschoben aber das sah bei mir nicht aus ).

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen - Bild - Größe ändern auf 80 % - Haken drin bei Größe aller Ebenen anpassen.

Bearbeiten - Kopieren - Bearbeiten - als neues Bild einfügen ( für später ).

Punkt 4:

Aktiviere das Arbeitsbild - kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach rechts schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten - wie eingestellt.

Punkt 5:

Kopiere die Tube nicole_li oder eine eigene Decotube - als neue Ebene einfügen - die Ebene eine Ebene tiefer schieben und unter die Personentube schieben.

Eventuell duplizieren und verschieben je nachdem wie sie bei der Personentube zu sehen ist.

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen - die Transparenz auf 62 % stellen.

Punkt 6:

Kopiere die Tube deco_ial oder eine eigene Decotube - als neue Ebene einfügen - die Ebene nach links unten schieben.

Ebene duplizieren - Bild - Größe ändern auf 80 % - Haken wieder raus Größe aller Ebenen anpassen.

Bild - Spiegeln - Vertikal - noch etwas verschieben siehe Bild oben - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 7:

Kopiere die Tube text_li - als neue Ebene einfügen - die Ebene nach links siehe Bild oben schieben - eventuell kolorieren.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Punkt 8:


Kopiere die Tube ial_petalas - als neue Ebene einfügen - Bild - Größe ändern auf 80 % - die Ebene nach links unten siehe Bild oben schieben - eventuell kolorieren oder einen anderen Mischmodus wählen.

Punkt 9:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 5 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Punkt 10:

Bild - Rand hinzufügen - 50 Pixel - Symmetrisch - alternative Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - kopiere das Bild von Punkt 3 - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Effekte - Plugins - Funhouse - RadiaLoom :



Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Mit jeweils -7 wiederholen - Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!! 

Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!



Marion


Barbara


Alex


Chaosgaby



Keine Kommentare:

Kommentar posten