Dienstag, 26. Juni 2018

Joanne - ein schönes schnelles TUT von Luz Cristina !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Luz Cristina übersetzen.

Dieses TUT könnt Ihr hier finden:






Gracias Luz Cristina por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Joanne



Als Material nur eine Personen- und eine Hintergrundtube.


Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

MuRa's Meister - Pole Transform 
Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3
Flaming Pear - Flood 
Filters Unlimited 2.0  - ICNET Filter
Andromeda Perspective 
AAA Frames - Foto Frame 


Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben und ein neues transparentes Bild - Größe 1000 x 900 Pixel.

Stelle die Vordergrund- auf eine helle und die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Tube.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :




Punkt 1:


Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0  - ICNET Filter - Render - Clouds (fore-/background color) - Standardeinstellung.

Punkt 2:

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln ( eventuell vorher die Größe anpassen ) :



Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Effekte - Plugins - Flaming Pear - Flood :



Den obersten Wert je nach Tube einstellen.

Punkt 3:

Ebene duplizieren - Bild spiegeln - Vertikal.

Einstellen - Unschärfe - Bewegungsunschärfe :



3x anwenden.

Effekte - Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3 - 2x anwenden.

Effekte - Plugins - Andromeda Perspective - erst auf Presets klicken - dann :



Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln wie eingestellt nur Übergang aut 50 stellen.

Objekte - Ausrichten - Unten.

Punkt 4:

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Pole Transform :



Ebene duplizieren - Bild - Größe ändern auf 80 % - das noch einmal wiederholen.

Zusammenfassen - 2x nach unten zusammenfassen.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Ebene duplizieren - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Effekte - Plugins - Andromeda Perspective - Standardeinstellung - nur auf den Haken klicken.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln wie eingestellt.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :





Etwas nach unten siehe Bild oben verschieben.

Bei den drei obersten Ebenen Mischmodus auf Hartes Licht.

So sieht es nun aus :




Punkt 5:

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame - wie eingestellt nur Width auf 25 stellen.

Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0  - ICNET Filter - Lens Flares - Flare 02 :



2x anwenden.

Aktiviere den Scharfzeichnungspinsel - Größe auf 200 und zeichne die Kreise etwas schärfer :



Punkt 6:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Einen Schlagschatten nach Wahl zufügen.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen