Freitag, 30. März 2018

Rectangular - ein farbenfrohes Luz Cristina TUT !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Luz Cristina übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Luz Cristina por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Rectangular


Benötigt werden noch eine Personen- und eine Hintergrundtube - die im Material enthaltene Maske wird nicht benötigt.



Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Simple - Diamonds
FM Tile Tools - Saturation Emboss
Mehdi - Sorting Tiles
Filter Factory - Gallery M - Ambrosia
MuRa's Meister -  Perspective Tiling
AAA Frames - Foto Frames

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!


Öffne die Tuben und ein neues transparentes Bild - Größe 1000 x 900 Pixel. 

Importiere die Textur pergamino in den Texturenordner.

Stelle die Vordergrund- auf eine helle und die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe und erstelle diesen rechteckigen Farbverlauf :





Punkt 1:

Die Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Textureffekte - Textur - suche die Textur pergamino oder verwende eine eigene :



2x anwenden.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln - Standardeinstellung.

Effekte - Plugins - Simple - Diamonds.

Effekte - Plugins - Mehdi - Sorting Tiles :




Punkt 2:

Bild - Spiegeln - Horizontal.

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :



Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Saturation Emboss - Standardeinstellung.

Ebene duplizieren.

Punkt 3:

Neue Rasterebene - ganz nach unten schieben - mit dem Farbverlauf füllen.

Effekte - Plugins - Filter Factory - Gallery M - Ambrosia - Standardeinstellung.

Aktiviere die Ebene darüber - Mischmodus auf Hartes Licht.

Aktiviere die oberste Ebene - Effekte - Plugins - MuRa's Meister -  Perspective Tiling :



Klicke mit dem Zauberstab - Toleranz auf 15 - Randschärfe auf 30 - in den transparenten Teil.

Den Entf Button so oft drücken bis die scharfe Linie verschwunden ist - Auswahl aufheben.

Mischmodus auf Luminanz.

Punkt 4:

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelkabinett :



Effekte - Kanteneffekte - Vertiefen.

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - eventuell Größe anpassen - etwas nach oben schieben.

Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Saturation Emboss - Standardeinstellung - wenn es passt.

Punkt 5:

Aktiviere die Ebene darunter - Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Vertikal.

Mischmodus auf Normal stellen.

Effekte - Textureffekte - Flechten :



Als Farben die ausgewählten Farben.

Punkt 6:

Effekte - Verzerrungseffekte - Polarkoordinaten :



Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Ich habe mit dem Auswahlwerkzeug (K) die Ebene etwas in die Breite gezogen - je nach Hintergrundtube.

Ebene duplizieren - Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Aktiviere die Ebene mit dem Perspektive Tiling Effekt - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 7:

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frames - wie eingestellt nur Width auf 35 - noch einmal mit 15 wiederholen.

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten  wie eingestellt nur die beiden oberen Werte auf Minus 6 und 17.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.




Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !! 

Diese wunderschönen Bilder wurden in der PSP-Dreamcatcher-TUT-Tester Google Gruppe - getestet - vielen lieben Dank dafür !!!



Schulmaus


Simone


Marion


Barbara


Gritli



Gaby























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen