Translate

Freitag, 5. Juni 2020

Nika - ein interessantes TUT von Luz Cristina !!!




Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Luz Cristina übersetzen.

Dieses TUT könnt Ihr hier finden:






Gracias Luz Cristina por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Nika




.....und eine Personen- und eine Hintergrundtube.


Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.
VG Farbe = Vordergrundfarbe, HG = Hintergrundfarbe.
Das Auswahlwerkzeug (K) wird immer mit der Taste M deaktiviert.


Filter:

MuRa's Meister - Copies, Perspective Tiling
FM Tile Tools - Blend Emboss, Saturation Emboss
Andromeda - Perspective
Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Extrude
Benutzerdefinierte Filter Emboss_3

Die meisten Filter können HIER geladen werden !!!



Öffne die Tuben, die Maske Masck-Texture Pack und eine neue transparente Ebene - Größe 1000 x 900 Pixel.

Kopiere die Maske 20-21 in den Masken - den Bildstempel DiPianokeys in den Bildstempelordner. Bei mir hat das mit dem Bildstempel nicht geklappt deshalb habe ich eine fertige Tube eingefügt.

Stelle die Vordergrundfarbe auf weiß und die Hintergrundfarbe auf schwarz.

Punkt 1:


Aktiviere die transparente Ebene - schwarz füllen.

Da man bei meinen PSP nicht weiß einfärben kann habe ich gleich die fertige Maskentube - bei mir masque blue - als neue Ebene eingefügt.

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Perspective Tiling :



Effekte - Geometrieeffekte - Pentagon - Kantenmodus Andere Seite übernehmen.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Vertikal.

Punkt 2:

Effekte - Verzerrungseffekte - Polarkoordinaten :



Bild - Spiegeln - Vertikal.

Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Saturation Emboss - Standardeinstellung.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Effekte - Verzerrungseffekte - Delle - Stärke 100.

Punkt 3:

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen.

Ich habe meine Tube nach rechts geschoben - die Ebene dupliziert - Bild - Spiegeln - Horizontal - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Eventuell die Transparenz etwas herab setzen - die Ebene eine Ebene tiefer im Ebenenmanager schieben.

Punkt 4:

Aktiviere die obere Ebene und das Auswahlwerkzeug (S) - Benutzerdefinierte Auswahl :



Neue Rasterebene - kopiere die Tube Klaviertasten - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5: Impact - Extrude :



Auswahl - Auswahl alles - Auswahl schwebend - Auswahl nicht schwebend.

Auswahl ändern - Auswahlrahmen auswählen :



Auswahl mit schwarz füllen - Auswahl aufheben.

Punkt 5:

Effekte - Plugins - Andromeda - Perspective :



Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Effekte - Verzerrungseffekte - Welle :



Punkt 6:

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :



Ebenen - Maske laden aus Datei - wende diese Maske an - Haken drin bei Transparenz umkehren :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :



Punkt 7:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - hinschieben siehe Bild oben.

Einen Schlagschatten nach Geschmack zufügen.

Die Ebene eine Ebene tiefer im Ebenenmanager schieben.

Punkt 8:

Bild - Rand hinzufügen - 5 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Bild - Rand hinzufügen - 5 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 45 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Punkt 9:

Klicke mit dem Zauberstab in den schwarzen Rand.


Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :



Effekte - Benutzerdefinierte Filter Emboss_3.

Effekte - 3D Effekte - Innenfase :




Auswahl aufheben.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein - verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!








Keine Kommentare:

Kommentar posten