Mittwoch, 18. Januar 2017

Springtime - ein zartes TUT von Zamy !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Zamy übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Zamy por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!




Springtime







.......und eine Frühlings- und eventuell eine Decotube.


Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter :
VanDerLee - UnPlugged-X - Defocus

L en K`s - Adonis

Die Filter können HIER geladen werden !!!

Punkt 1:


Suche Dir 5 verschiedene Farben aus den Tuben aus :



Ich habe mir eine Palette erstellt.

Öffne die Tuben, die Masken und ein transparentes Bild - Größe 750 x 450 Pixel - stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle und die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe aus der Farbpalette - erstelle einen strahlenförmigen Farbverlauf auf der VG Farbe :






Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Punkt 2:

Effekte - Plugins - VanDerLee - UnPlugged-X - Defocus :



Punkt 3:

Aktiviere das Auswahlwerkzeug - ziehe eine Auswahl siehe Screen :



Effekte - Plugins - L en K`s - Adonis :



Auswahl aufheben.

Punkt 4:

Neue Rasterebene - erstelle diesen linearen Farbverlauf mit den nächsten 2 Farben :



Die Ebene damit füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske MASK-MD-076 :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Mischmodus auf Überbelichten - Transparenz auf 59 %.

Punkt 5:

Kopiere die Frühlingstube , als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und nach rechts verschieben.

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast :



Mischmodus auf dunklere Farbe oder wie es gefällt.

Punkt 6:

Ändere wieder den Farbverlauf auf strahlenförmig - die fünfte Farbe dabei verwenden :



Neue Rasterebene - damit füllen - Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske mask_camerontags.1jpg :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Ebene vertikal spiegeln.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Mischmodus auf Multiplikation - Ebene duplizieren - Mischmodus auf Unterbelichten - Transparenz auf 47 %.

Punkt 7:

Kopiere die Tube GUIA_HOJAS - als neue Ebene einfügen - verschieben wie es am besten passt - Mischmodus auf Überbelichten - Transparenz auf 47 %.

Punkt 8:

Kopiere die Tube marcos_springtime - als neue Ebene einfügen - über die kleinen Quadrate schieben.
Das linke längliche passt irgendwie nicht ganz - ich habe es ausgeschnitten und als neue Ebene eingefügt und richtig hin geschoben !

Punkt 9:

Kopiere die Decotube oder die Tube mariposa_2 oder mariposa_1 aus dem Material - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und an ihren Platz schieben.

Mischmodus Hartes Licht.

Punkt 10:

Kopiert die Texttube SPRINGTIME - als neue Ebene einfügen - nach unten schieben.

Punkt 11:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch in einer dunklen Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 42 Pixel - Symmetrisch in einer sehr hellen Farbe.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere das Bild als jpg Datei ab !!!


Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!



Marion


Susanne


Alex


Babbel


KarinL


Barbara


Ingrid


Naomi2008








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen