Montag, 15. Januar 2018

In your Eyes - ein schönes schnelles TUT von Alicia !!!

Ihre TUTs könnt Ihr finden:





Gracias Aliciar por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






In your Eyes




...... und eine misted Personen- eventuell eine eigene misted Decotube !!!


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

MuRa's Meister - Perspective Tiling
pspforum - sanny's blokjes ( der Filter kann HIER heruntergeladen werden - ich musste ihn vor dem anwenden patchen ! )


Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben, die Maske und ein neues transparentes Bild - Größe 900 x 600 Pixel.

Stelle die VG Farbe auf weiß - die HG Farbe auf schwarz.

Erstelle diesen linearen Farbverlauf :



Punkt 1:

Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Effekte - Kunsteffekte - Halbtonraster :



Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Tube Mist corinne.vicaire - fleurs 01 15.02.11 oder vielleicht eine eigene - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Mischmodus auf Hartes Licht - Transparenz auf 85 %.

Punkt 2:

Neue Rasterebene - ändere die VG Farbe von weiß auf eine kräftige Farbe aus der Tube - außerdem die Farben tauschen.

Fülle die Ebene mit dem neuen Farbverlauf.

Effekte - Plugins - pspforum - sanny's blokjes :



Effekte - Plugins - MuRa's Meister - Perspective Tiling :



Effekte - Verzerrungseffekte - Verzerren :



Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske 20-20 :



Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast :



Ebene duplizieren - Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Vertikal.

Punkt 3:

Aktiviere die 2. Ebene von unten - kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und zurecht schieben.

Punkt 4:

Bild - Rand hinzufügen - 25 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere es als jpg Datei ab !!






Just a Woman - ein effektvolles TUT von Aliciar !!!

Ihre TUTs könnt Ihr finden:





Gracias Aliciar por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Just like a Woman




...... und eine Personentube !!!


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Andromeda - Designs
AP (Distort) - Distort - ShiftMesh
Benutzerdefinierte Filter Emboss_3.


Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben und ein neues transparentes Bild - Größe 850 x 500 Pixel.

Stelle die VG Farbe auf weiß - die HG Farbe auf eine sehr dunkle Farbe aus der Tube.

Punkt 1:

Fülle die Ebene mit der HG Farbe.

Kopiere die Tube Cadres 29.11.10.01 tubes and mists corinne.vicaire - als neue Ebene einfügen.

Bild - Größe ändern auf 85 % - nach links fast an den Rand schieben.

Mischmodus auf Luminanz ( Vorversion ).

Punkt 2:

Neue Rasterebene - mit weiß füllen. 

Aktiviere die Tube 007 - Bild - Graustufen.

Aktiviere wieder das Arbeitsbild - Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche diese Tube 007 :
en.

Punkt 3:

Effekte - Plugins - Andromeda - Designs - erst alle Einstellungen links unten siehe Screen - dann siehe Pfeil das Preset Basic#3 durch klicken auf das + bei Pattern einstellen - dann die Werte rechts :



Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast :



Effekte - 3D Effekte - Taste :



Als Farbe weiß.

Effekte - Textureffekte - Jalousie :




Als Farbe die HG Farbe.

Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen.

Mischmodus auf Aufhellen - Transparenz auf 72 %.

Punkt 4:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach rechts schieben.

Ich habe noch einen Schlagschatten zugefügt.

Kopiere die Texttube just a woman_aliciar - als neue Ebene einfügen - an ihren Platz siehe Bild oben schieben.

Punkt 5:

Bild - Rand hinzufügen - Farbe weiß :



Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Effekte - Plugins - AP (Distort) - Distort - ShiftMesh :



Effekte - Benutzerdefinierte Filter Emboss_3.


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere es als jpg Datei ab !!







Forget You - etwas Dramatik im TUT von Alicia !!!

Ihre TUTs könnt Ihr finden:





Gracias Aliciar por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Forget You




...... und eine Personen-, eine Blumen- und eventuell ein eigenes Hintergrundbild !!!


Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.
Wenn bei Bild - Größe ändern nicht dazu geschrieben wird immer ohne Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.
Einstellen - Schärfe - Scharfzeichnen wird nicht extra erwähnt - nach persönlichem Ermessen.


Filter:

Flaming Pear - Flood

Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben und ein neues transparentes Bild - Größe 900 x 600 Pixel.

Kopiere die Auswahl sel 170_aliciar in den Auswahl- das Lichter Preset Preset_Lights_tag forget you_aliciar in den Voreinstellungsordner.



Punkt 1:

Auswahl - Auswahl alles - kopiere das Hintergrundbild - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Effekte - Lichteffekte - Lichter - suche das Preset Preset_Lights_tag forget you_aliciar :


Eventuell die Farbe abändern je nachdem wie es passt.

Punkt 2:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl sel 170_aliciar :


Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen ( das Hintergrundbild ).

Effekte - Textureffekte - Textur - verwende eine Textur Deiner Wahl :


Auswahl ändern - Auswahlrahmen auswählen :


Neue Rasterebene - mit schwarz füllen - Auswahl aufheben.

Beide Ebenen ( Rand und Bild ) - Bild - Spiegeln - Horizontal.

Jeweils auf beide Bildebenen noch einmal Effekte - Lichteffekte - Lichter wie eingestellt.

Jeweils auf beide Bildebenen - Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast :


Dieses sind meine Werte - sie können je nach Bild abweichen  (den Effekt habe ich auch noch auf der untersten Ebene angewendet ).

Und noch jeweils auf beiden Bildebenen - Effekte - Plugins - Flaming Pear - Flood :


Punkt 3:

Aktiviere die Ebene unter den Rahmen - kopiere die Blumentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und wie gewünscht nach rechts oder links schieben.

Punkt 4:

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Ich habe noch einen Schlagschatten angewendet.

Kopiere die Tube hand written foget you_aliciar - als neu Ebene einfügen - eventuell kolorieren - an ihren Platz schieben.

Punkt 5:

Bild - Rand hinzufügen - 15 Pixel - Symmetrisch - schwarz.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein und speichere es als jpg Datei ab !!










Sonntag, 14. Januar 2018

Besos Inventados - ein zartes TUT von Stella !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Stella ( Stardesignpsp ) übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Stella por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!




Besos Inventados




.....und eine misted Personentube ( oder aus einem Bild mit der 20-20 Maske eine Tube herstellen ! ) .

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !

Filter :

Simple - Blintz
Graphic Plus - Cross Shadow
AAA Frames - Foto Frame
Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3

Die Filter können HIER herunter geladen werden !

Öffne die Tuben, die Masken und eine neue transparente Ebene in der Größe von 900 x 600 Pixel.

Stelle die Vordergrundfarbe auf weiß - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe  aus der Tube.

Punkt 1:

Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Personentube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Zusammenfassen - Alle !!! zusammenfassen ( Hintergrund wird weiß ).

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 50.

Effekte - Plugins - Simple - Blintz - 2x anwenden.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Horizontal und noch einmal Vertikal.

Mischmodus auf Multiplikation - so sieht es jetzt aus :


Punkt 2:

Neue Rasterebene - mit weiß füllen - Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske LF-Mask-208 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Punkt 3:

Neue Rasterebene - stelle die VG Farbe auf eine passende Kontrastfarbe zu der Tube - die Ebene damit füllen - Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske MASK-MD-015 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Mischmodus auf Überzug - Effekte - Benutzerdefinierte Filter - Emboss_3 - 2x anwenden.

Punkt 4:

Kopiere die Tube adorno_besos_inventados_1.1.2016_S - als neue Ebene einfügen - Mischmodus auf Multiplikation.

Punkt 5:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Tube 0_67e24_be8389ac_L_fondo_flores - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben - Mischmodus auf Weiches Licht - Transparenz auf 35 %.

Punkt 6:

Kopiere die Tube déco-pastel-©Vérocréation - als neue Ebene einfügen - Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Ich habe die Tube auf Mischmodus Luminanz ( Vorversion gestellt ).

Punkt 7:

Kopiere die Tube 0_82810_bolitas_rosas - als neue Ebene einfügen.

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast :


Eventuell passend kolorieren - ich habe die Tube auf Mischmodus Luminanz ( Vorversion gestellt ).

Effekte - Bildeffekte - Versatz wie eingestellt - nur Horizontalversatz auf Minus 250 und Vertikalversatz auf 170.

Punkt 8:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Punkt 9:

Kopiere die Wordart - als neue Ebene einfügen - nach rechts unten schieben.

Mischmodus auf Überbelichten.

Ich habe einen eigenen Brush verwendet - Schlagschatten nach Wahl.

Punkt 10:

Kopiere die Tube déco-pastel-©Vérocréation - als neue Ebene einfügen - nach rechts unten verschieben.

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Helligkeit/Kontrast wie eingestellt.

Ich habe die Tube auf Mischmodus Luminanz ( Vorversion gestellt ).

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 11:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 30 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand.

Effekte - Plugins - Graphic Plus - Cross Shadow - Standardeinstellung.

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame :


Auswahl in Ebene umwandeln - Bild - Spiegeln - Horizontal und noch einmal Vertikal.

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Mischmodus auf Multiplikation.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!








Arlequin - ein TUT wie ein Gemälde von Stella !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Stella ( Stardesignpsp ) übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:






Gracias Stella por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!




Arlequin




.....und ein Personenbild oder -tube und ein Hintergrundbild oder -tube. Wenn es Bilder sind durch anwenden der Maske 20-20 misted Tuben herstellen ( Man kann so wunderschöne Bilder verwenden ! ).

Ich arbeite mit PSP 2018 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden.

Wenn in den TUTs die Bildgröße geändert wird - immer keinen Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - wenn Haken dann wird es geschrieben !

Filter :

Mock - Windo 
Filters Unlimited - I.C.NET Software - Lens Flare, Flare 10
Simple - Zoom Out and Flip
Horizonaus Mixed Bag - Stripes_are_Still_in ( im Material enthalten - in den Unlimited importieren )


Die Filter können HIER herunter geladen werden !

Öffne die Tuben, die Textur 008Fverloop9aDca, die Masken und eine neue transparente Ebene in der Größe von 900 x 600 Pixel.

Stelle die Vordergrundfarbe auf eine helle - die Hintergrundfarbe auf eine dunkle Farbe  aus der Tube.

Erstelle auf der VG Farbe diesen linearen Farbverlauf :


Auf der HG Farbe diesen strahlenförmigen Farbverlauf :


Punkt 1:

Fülle die Ebene mit dem linearen Farbverlauf.

Effekte - Plugins - Mock - Windo :


Neue Rasterebene - nach unten schieben - mit dem strahlenförmigen Farbverlauf füllen-

Punkt 2:

Aktiviere die obere Ebene - Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Neue Rasterebene - suche bei den Materialeigenschaften die Goldtextur :


Die  Ebene damit füllen.

Ebenen - neue Maskenebene aus Bild suche die Maske Narah_Mask_0937 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Bild - Spiegeln - Horizontal.

Ebene duplizieren - Bild - Spiegeln - Vertikal.

Mischmodus dieser Ebene auf Multiplikation - aktiviere die untere Ebene - Mischmodus auf Hartes Licht.

Punkt 3:

Aktiviere die obere Ebene - neue Rasterebene - mit der hellen Farbe füllen.

Ebenen - neue Maskenebene aus Bild suche die Maske Narah_Mask_0940 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen.

Punkt 4:

Aktiviere die Ebene Raster 1 ( Mock Effekt ) - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl seleccion_arlequin_enero2016 :


Auswahl in Ebene umwandeln. 

Effekte - Plugins - Filters Unlimited - I.C.NET Software - Lens Flare, Flare 10 :


Auswahl aufheben - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Als Farbe weiß - Mischmodus auf Überzug.

Ebene an die 2. Stelle von oben schieben.

Punkt 5:

Aktiviere wieder die Ebene Raster 1 ( Mock Effekt ) - Ebene kopieren.

Auswahlwerkzeug (S) aktivieren - Benutzerdefinierte Auswahl :


Neue Rasterebene - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben - Mischmodus auf Multiplikation.

Ebene ganz nach oben im Ebenenmanager schieben.

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - Simple - Zoom Out and Flip.

Punkt 6:

Auswahlwerkzeug (S) aktivieren - Benutzerdefinierte Auswahl :


Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben - Mischmodus auf Überzug.

So sieht nun das Bild und der Ebenenmanger aus - die Mischmodi sind eingetragen wenn sie von Normal abweichen :




Punkt 7:

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - mit dem Auswahlwerkzeug (K) siehe Screen zurecht schieben:


Mischmodus auf Weiches Licht.

Ebene duplizieren - Effekte - Kunstmedieneffekte - Pinselstriche :


Als Farbe die dunkle Farbe - Mischmodus auf Hartes Licht.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Punkt 8:

Kopiere die Wordart - hier etwas schlecht wegen der Jahreszahl - deshalb besser einen eigenen Text wählen.

Ich habe die Ebene dupliziert - die Pinselstriche wie eingestellt angewendet und die Ebene auf Hartes Licht gestellt.

Punkt 9:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - nach rechts schieben.

Ebene duplizieren - aktiviere die Originalebene - Effekte - Kunstmedieneffekte - Pinselstriche wie eingestellt.

Mischmodus auf Hartes Licht.

Diese Ebene Bearbeiten - Kopieren.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Als neue Ebene einfügen - nach links unten über den Rand hinweg verschieben - Transparenz auf 65 % stellen.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen - Bearbeiten - Kopieren.

Punkt 10:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 30 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Effekte - Plugins - Horizonaus Mixed Bag - Stripes_are_Still_in :


Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!