Freitag, 25. November 2016

Agata - ein romantisches TUT von Maria José !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Agata




..... und nur eine Personen- und eine Hintergrundtube.

Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter:

Filter Factory Gallery D


Der Filter kann HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben - importiere die Auswahlen in den Auswahlordner.

Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 950 x 650 Pixel.

Suche eine dunkle Farbe als Vordergrund- und eine helle Farbe aus der Tube als Hintergrundfarbe aus - stelle diesen kreisförmigen Farbverlauf ( Nova ) her :


Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Punkt 2:

Effekte - Plugins - Filter Factory Gallery D - Centrepedal Tile :


Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :


Punkt 3:

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - Filter Factory Gallery D - Diagonal Infini Tiles :



Punkt 4:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl agata :


Auswahl ändern - Randschärfe innen/außen :


Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Punkt 5:

Effekte - Geometrieeffekte - Pentagon :


Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation wie eingestellt.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln wie eingestellt.

Effekte - Verzerrungseffekte - Prägestempel :


Transparenz auf 70 bis 80% - Einstellen - Schärfe - stark scharfzeichnen.

Punkt 6:

Aktiviere Raster 1 - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl agata_1  :


Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 50.

Auswahl in Ebene umwandeln - Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - in den Kreis anpassen - Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl umkehren.

Punkt 7:

Transparenz auf 80 bis 85 % - Auswahl ändern -Auswahlrahmen auswählen :


Neue Rasterebene - füllen mit der dunklen Farbe - Auswahl aufheben.

Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen - noch einmal wiederholen.

Bild - Größe ändern auf 85 % - kein Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln wie eingestellt.

Punkt 8:

Aktiviere Raster 1 - Ebene duplizieren - Effekte - Geometrieeffekte - Vertikalperspektive :


Schiebe die Ebene bis auf 520 Pixel hinunter :



Eine Ebene nach oben schieben - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 9:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und an ihren Platz schieben - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

So sieht es nun aus :



Punkt 10:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Ebene kopieren !!!

Bild - Rand hinzufügen - 40 Pixel - Symmetrisch - helle Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Einstellen - Unschärfe - Strahlenförmige Unschärfe :


Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - Symmetrisch - dunkle Farbe.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!


Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!


Marion


KarinL


Babbel


Barbara


Alex


Petra1959


Susanne








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen