Donnerstag, 6. Oktober 2016

Moments de Tendresse - ein stimmungsvolles TUT von Maria José !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Maria José ( Butterfly ) übersetzen.

Das TUT könnt Ihr hier finden:





Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Moments de Tendresse



..... eine Personentube und eine misted Hintergrundtube.

Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter:

AAA Frames
AAA Filters - Custom
Graphics Plus
Mura´s Meister

Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben aus dem Material - importiere die Auswahlen in den Auswahlordner.

Punkt 1:

Stelle Deine Vordergrundfarbe auf eine helle Farbe aus den Tuben und die Hintergrundfarbe auf eine dunkle.

Erstelle einen Farbverlauf - linear :



Öffne ein neues Bild - transparent - Größe 950 x 650 Pixel - Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

Punkt 2:

Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Hintergrundtube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Punkt 3:

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe :


Punkt 4:

Effekte - Plugins - AAA Frames - Texture Frame :


Punkt 5:

Auswahl alles - Auswahl verkleinern um 101 Pixel - Auswahl umkehren - Effekte - Plugins - Graphics Plus - Graphics Plus - Butto​n ​Beveler III​ :


Den Effekt nochmal wiederholen mit dem Wert 50 bei Bevel Depth.

Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :


Punkt 7:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl moments_1 :


Auswahl in Ebene umwandeln.

Punkt 8:

Effekte - Plugins - Mura´s Meister - Perspective Tiling :


Auswahl aufheben.

Punkt 9:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl moments_2 :


Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen ( HG Tube ) - Effekte - Verzerrungseffekte - Pixeltransformation :



Auswahl aufheben - Effekte -  Kanteneffekte - Stark nachzeichnen.

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation wie eingestellt.

Punkt 10:

Kopiere die Tube halo - eventuell kolorieren - eine Ebene tiefer schieben.

Punkt 11:

Aktiviere die oberste Ebene - kopiere die Personentube - einfügen als neue Ebene - Größe anpassen - an ihren Platz schieben - Schlagschatten nach Geschmack.

Punkt 12:

Neue Rasterebene - den Fülleimer auf 70 % stellen - mit der VG Farbe füllen.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske mask :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Mischmodus auf Luminanz ( Vorversion ), Transparenz auf 85%.

Punkt 13:

Kopiere die Tube texto - einfügen als neue Ebene - an ihren Platz schieben.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 14:

Effekte - Plugins - AAA Filters - Custom :


Punkt 15:

Bild - Rand hinzufügen - 2 Pixel - symmetrisch - VG Farbe.

Bearbeiten - Kopieren !!!

Bild - Rand hinzufügen - 40 Pixel - symmetrisch - HG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Punkt 16:

Einstellen - Unschärfe - Strahlenförmige Unschärfe :


Punkt 17:

Effekte - Kunstmedieneffekte - Pinselstriche :


Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Auswahl aufheben.

Punkt 18:

Auswahl - Auswahl alles - Auswahl verkleinern um 10 Pixel - Auswahl umkehren.

Effekte - Kanteneffekte - stark nachzeichnen.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - symmetrisch - VG Farbe.

Füge noch ein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!

























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen