Montag, 17. Oktober 2016

Bientôt Noël - ein wunderschönes Weihnachts TUT von RoseOrange !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von RoseOrange übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:





Merci de me permettre de traduire ce merveilleux tutoriels !!!!




Bientôt Noël



..... und mehrere Deco- und eine Hintergrundtube oder -bild !

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter:

Filters Unlimited 2.0
VDL Adrenaline - Snowflakes 
Alien Skin Eye Candy 5 Impact 
Mura's Seamless - Emboss at Alpha 

Die anderen Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben aus dem Material, importiere die 3 Auswahlen in den Auswahlordner und importiere die 2 Presets in den Filter Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow.

Punkt 1:

Stelle Deine Vordergrundfarbe auf schwarz ( oder sehr dunkel ) und die Hintergrundfarbe auf eine mittlere, kräftige Farbe aus den Tuben - erstelle einen linearen Farbverlauf :


Öffne ein neues Bild - transparent - Größe 900 x 600 Pixel - mit dem Farbverlauf füllen.

Punkt 2:

Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0 - Buttons & Frames - Rectangular Button :


Punkt 3:

Effekte - Plugins - Filters Unlimited 2.0 - Buttons & Frames - Mirrored Frames :


Punkt 4:

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen.

Punkt 5:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl ro_bientôt_noël_1 :


Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow - suche das Preset roseorange_bientôt_noël :



Zum importieren auf Manage klicken.

Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow - suche das Preset roseorange_bientôt_noël_2 - siehe oben.

Punkt 7:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl ro_bientôt_noël_2 :


Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben.

Punkt 8:

Einstellen - Unschärfe - Strahlenförmige Unschärfe :


Ebene duplizieren - vertikal spiegeln - Zusammenfassen - Nach unten zusammenfassen.

Punkt 9:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl ro_bientôt_noël_3 :


Effekte - Plugins - VDL Adrenaline - Snowflakes :


Auswahl aufheben - Mischmodus auf Hartes Licht.

Ebene duplizieren - horizontal spiegeln - Mischmodus auf Aufhellen.

Punkt 10:

Aktiviere die 2. Ebene von unten - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche noch einmal die Auswahl ro_bientôt_noël_1.

Kopiere die Hintergrundtube ( oder das Bild ) - Neue Rasterebene - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Transparenz auf 30 % - Auswahl aufheben.

Punkt 11:

Kopiere die Tube Christmas Wishes by_mago74 png (63) - als neue Ebene einfügen - vertikal spiegeln - Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Eventuell kolorieren.

Effekte - Plugins - Mura's Seamless - Emboss at Alpha - Standardeinstellung.

Punkt 12:

Kopiere die Tube ro_bientôt_noël_texte - als neue Ebene einfügen - Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Eventuell kolorieren - Ebene ganz nach oben schieben.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten ( Farbe weiß ) :


Punkt 13:

Kopiere die Tube ro_bientôt_noël_neige - als neue Ebene einfügen - Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten ( Farbe schwarz ) :


Punkt 14:

Kopiere die Decotuben - jeweils als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihre Plätze schieben - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Punkt 15:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen siehe Screen - weiß :


Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!


Gaby

Ingrid


Susanne


Babbel

Alex

















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen