Montag, 1. August 2016

Ferencné Kovács - schön in schwarz weiß von SuizaBella !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von SuizaBella übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:



http://suizabellla.webcindario.com/index98.htm




Gracias Sui por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!





Ferencné Kovács


http://www.maidiregrafica.eu/tutorial/suizabella/ferencne/ferencne.zip

 ..... und eine Personen- Blumen- und Hintergrundtube. 

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter:
 
Tramages - Holidays in Egypt und Tow The Line 


Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben und die Masken, importiere den Farbverlauf in den Farbverlaufsordner.

Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 1000 x 700 Pixel - stelle die Vordergrundfarbe auf eine sehr helle Farbe - die Hintergrundfarbe auf schwarz.
Den importierten Farbverlauf stelle auf die VG Farbe:


Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf.

Punkt 2:

Auswahl alles - Neue Rasterebene - kopiere die Tube lunapaisagem665.pspimage oder Deine Hintergrundtube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.
Mischmodus auf Luminanz ( Vorversion ) - Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 3:

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln:


Punkt 4:

Einstellen - Unschärfe - Bewegungsunschärfe: 


Effekte - Kanteneffekte - stark nachzeichnen - 2x anwenden.

Punkt 5:

Einfügen als neue Ebene ( Hintergrundtube ) - Mischmodus auf Luminanz ( Vorversion ) - Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - suche die 20-20 Maske:


( Ich habe die Maske in meinem Maskenordner ) Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Schiebe die Ebene etwas nach oben - Effekte - Kanteneffekte - stark nachzeichnen - zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.
So sieht es nun aus:


Punkt 6:

Neue Rasterebene - mit dem Farbverlauf füllen - Effekte - Plugins - Tramages - Holidays in Egypt:


Punkt 7:

Effekte - Plugins - Tramages - Tow The Line :


Punkt 8:

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - suche maskcameron284 :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Punkt 9:

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten:


Ebene duplizieren - zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Punkt 10:

Bild - Größe ändern auf 70 % - kein Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - Bild Frei drehen: 

Objekte - Ausrichten - Links.

Punkt 11:

Effekte - Geometrieeffekte - Horizontalperspektive:


Ebene duplizieren - vertikal spiegeln - zusammenfassen - nach unten zusammenfassen. 

Punkt 12:

Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - suche MASKSUIZA078-1-margen :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Punkt 13:

Aktiviere den Verzerrungspinsel und stelle ihn auf diese Einstellungen:



Klick in das Zentrum :


und halte die Maus so lange gedrückt bis es so aussieht:


Punkt 13:

Aktiviere die unterste Ebene - Ebene duplizieren - Aktiviere das Auswahlwerkzeug - Modus Skalieren und schiebe die Ebene bis 610 Pixel hinunter.
Stelle den Modus auf Perspective und schiebe sie wie auf dem Screen zusammen:



Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 14:

Kopiere die Tube Imagen12  ( vorbereitete Blumentube ) oder Deine Tube - einfügen als neue Ebene - etwas nach unten auf den Kreis schieben - Mischmodus - Luminanz ( Vorversion ).

Punkt 15:

Kopiere die Personentube - einfügen als neue Ebene - Größe anpassen - verschiebe sie an ihren Platz.
Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten:
 

Punkt 16:

Kopiere die Tube Deco Suizabella 55 - einfügen als neue Ebene.



Ich habe noch einen Rand von 2 Pixel - symmetrisch - in der HG Farbe zugefügt. 

Füge Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!! 

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!


Barbara


Karin L


Regina



Dominik


Susanne


Gisela HH


Rita



Mystika


Angie




 



  

 


 

 

 

 



  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen