Montag, 25. Januar 2016

Niria - ein wunderschönes TUT von Luz Cristina



Dieses wunderschöne TUT darf ich mit der Erlaubnis von Luz Cristina übersetzen.
Gracias querida Cristina Luz para este hermoso tuts !!!!
Hier findet Ihr ihre Tutoriale:



Top Niria 


Material: Eine Tube, eine Landschaftstube beide misted. Die Maske masck marge topfade. 



Filter: Mura´s Meister Copies, FM Tile Tool. 
Benutzerdefinierte Filter Emboss 3

Dieses Bild ist mit PSP X5 gebastelt.
Trotzdem spiegel ich mit den Scripten von Inge- Lore - HIER

1.- Öffne ein transparentes Bild in der Größe von 500 px x 300 px.
2.- Suche Dir aus der Tube eine helle Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus. Stelle Dir einen Farbverlauf auf Deiner Vordergrundfarbe - Linear - 45 - 0 ein und fülle damit die Ebene.


3.- Einstellen - Bildrauschen entfernen/hinzufügen - Bildrauschen hinzufügen - Rauschen 10 - gleichmäßig - Monochrom. 
4.- Effekte - Plugins - FMTT / Blend Emboss - Standard.
5.- Neue Rasterebene - Auswahl alles - kopiere Deine Landschaftstube und füge sie in eine Auswahl ein. Auswahl aufheben - stelle den Mischmodus der Ebene auf Hartes Licht.
6.- Zusammenfassen - sichtbare zusammenfassen.
7.- Bild - Leinwandgröße siehe Screen.



8.- Effekte - 3d Effekte - Relief - Größe 15 - transparent - Farbe die Hintergrundfarbe.
9.- Effekte - Verzerrungseffekte - Verzerren siehe Screen:

10.- Effekte - Plugins - Mura´s Meister - Copies siehe Screen:



11.- Effekte - Plugins - Mura´s Meister - Copies siehe Screen:


12.- Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten 28 - 6 - 60 - 60 Farbe schwarz.
13.- Neue Rasterebene- ganz nach unten schieben und sie mit dem eingestellten Farbverlauf füllen.
14.- Effekte - Textur - Texturen siehe Screen.



15.- Effekte - Lichteffekte - Lichter siehe Screen - als Farbe Deine Hintergrundfarbe:



16.-  Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende die Maske masck marge topfade zweimal an ( einfach die Maskenebene duplizieren ) - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.
17.- Neue Rasterebene. 
18.- Auswahlwerkzeug - Benutzerdefinierte Auswahl siehe Screen: 


19.- Fülle die Auswahl mit dem eingestellten Farbverlauf - nur statt 45 0.
20.- Stelle Dein Löschwerkzeug ( Radierer ) siehe Screen ein:



Fahre mit dem Radierer einmal von links nach rechts über die Auswahl ohne die Maus los zu lassen.
21.- Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten 1 - 1 - 100 - 0 Farbe schwarz. Auswahl aufheben.
22.- Effekte - Plugins - FMTT - Saturation Emboss - Standard. 
23.- Effekte Bildeffekte - Versatz - H 0 V 150 transparent.
24.- Effekte - Geometrieeffekte - Konkav/Konvex - Kreis - Stärke 100.
25.- Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten 25 - 0 - 80 - 50 Farbe schwarz. 
26.- Die Ebene nach unten schieben und den Mischmodus auf Hartes Licht stellen.
27.- Neue Rasterebene und mit dem Farbverlauf füllen.
28.- Gehe auf die Ebene mit den Lichtern - Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation - 0 - Winkel 180 - Reflektieren.
29.- Kopiere Deine Haupttube - gehe auf die oberste Ebene und füge sie als neue Ebene ein - Größe anpassen. 
30.- Zusammenfassen - sichtbare zusammenfassen. Füge das Künstler © und Dein WZ ein - Sichtbare zusammenfassen - verkleinern auf 950 Pixel und als jpg abspeichern !!!!


Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorial Testern gebastelt - lieben Dank dafür:

Barbara

Babbel

Susanne



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen