Mittwoch, 2. August 2017

Victoria - viel Farbe im TUT von Luz Cristina !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von Luz Cristina übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:



http://www.pspconluzcristina.com/



Gracias Luz Cristina por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!






Victoria





....... und eine misted Personentube.

Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter:

Simple - Top Left Mirror 
AAA Frames - Foto Frame 
FM Tile Tools - Saturation Emboss 
AP 01 [ Innovations ] - Lines - SilverLining 

Die Filter können HIER geladen werden !!!

Punkt 1:

Öffne die Tube und die Maske.
Öffne ein neues transparentes Bild - Größe 1000 x 800 Pixel.
Stelle die Vordergrund- und die Hintergrundfarbe auf zwei kräftige Farben aus der Tube.
Erstelle einen linearen Farbverlauf :



Punkt 2:

Die Ebene mit dem Farbverlauf füllen - Effekte - Textureffekte - Flechten :



Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :



Klicke mit dem Zauberstab - Modus Hinzufügen - in die Quadrate siehe Screen :



Drücke auf den Entf Button - Auswahl aufheben.

Punkt 3:

Bild - Größe ändern auf 80 % - Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :



Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation wie eingestellt.

Ebene horizontal spiegeln - Einstellen - Bildrauschen zufügen/entfernen - Bildrauschen zufügen :

Effekte - Plugins - FM Tile Tools - Saturation Emboss - Standardeinstellung.

Effekte - Plugins - AP 01 [ Innovations ] - Lines - SilverLining  - Standardeinstellung.

Punkt 4:

Effekte - Geometrieeffekte - Vertikalperspektive :



Ebene vertikal spiegeln - Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation wie eingestellt.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :



Punkt 5:

Ebene duplizieren - aktiviere die untere Ebene - Effekte - Verzerrungseffekte - Polarkoordinaten :



Effekte - Plugins - Simple - Top Left Mirror.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 6:

Bild - Größe ändern auf 92 % - Neue Rasterebene - nach unten schieben.

Stelle den Farbverlauf auf rechteckig um - Ebene damit füllen.

Effekte - Verzerrungseffekte - Prägestempel - Stärke 100 - 2x anwenden.

Zusammenfassen - Sichtbare zusammenfassen.

Punkt 7:

Effekte - Plugins - AAA Frames - Foto Frame :



Mit Width auf 18 wiederholen.

Punkt 8:

Kopiere die Personentube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - an ihren Platz schieben.

Ebene duplizieren - aktiviere die untere Ebene - Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 20.

Effekte - Verzerrungseffekte - Wirbel :



Mischmodus auf Differenz oder was besser gefällt.

Ebene duplizieren - aktiviere die untere Ebene - vertikal und horizontal spiegeln - Mischmodus auf Überzug.

Punkt 9:

Die oberste Ebene aktivieren - neue Rasterebene - Effekte - Kunsteffekte - Kugeln und Blasen.

Form und Oberfläche mit den Standardeinstellungen anwenden.

Bei Umgebungsabbildung eine Abbildung auswählen - im TUT wurde etwas mit Flammen genommen :



Bei Licht diese Werte :



Danach auf O.K. klicken.

Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske !20-21 :



Die Ebene 2x duplizieren - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Ebene horizontal spiegeln - Mischmodus auf Hartes Licht.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - auch auf der Tubenebene den Schlagschatten anwenden.

Zusammenfassen - Alle zusammenfassen.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen