Sonntag, 25. Dezember 2016

Serena - tolle Farbeffekte im TUT von Maria José !!!

Das TUT könnt Ihr hier finden:




Graças Maria José eu poderia traduzir este belo TUT !!!!




Serena




..... und eine Personen- und eine Hintergrundgrafik - ich schaue immer bei den kostenfreien Deskophintergrundbildern nach - da findet man meistens etwas farblich passendes ! 

Ich arbeite mit PSP X9 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter:

Tramages - Wee Scratches, The Stump 2
Mehdi - Sorting Tiles
Simple - Zoom Out and Flip
Toadies - Blur 'em!...


Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tube, die Grafik und die Maske - importiere die Auswahlen in den Auswahlordner.

Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 950 x 650 Pixel.

Suche zwei kräftige Farben als Vordergrund und als Hintergrundfarbe aus.

Punkt 2:

Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Hintergrundgrafik - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Punkt 3:

Effekte - Plugins - Tramages - Wee Scratches :


Punkt 4:

Ebene duplizieren - Effekte - Plugins - Mehdi - Sorting Tiles :


Punkt 5:

Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl serena_mj :


Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben.

Effekte - Plugins - Simple - Zoom Out and Flip.

Punkt 6:

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln  - Standardeinstellung - nur Übergang 100.


Effekte - Plugins - Tramages - The Stump 2 :



Punkt 7:

Aktiviere Raster 1 - Auswahl - Auswahl laden aus Datei - suche die Auswahl serena_1_mj :


Auswahl in Ebene umwandeln - Ebene nach oben schieben - Auswahl aufheben.

Punkt 8:

Effekte - Plugins - Toadies - Blur 'em!... :


Effekte - Plugins - Mehdi - Sorting Tiles :


Punkt 9:

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :


Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm :


Effekte - Plugins - Tramages - The Stump 2 :


Punkt 10:

Neue Rasterebene - mit weiß füllen - Ebenen - Neue Maskenebene aus Bild - suche die Maske mask_quadros_mj :


Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Punkt 11:

Effekte - Textureffekte - Flechten :


Als Bandfarbe die HG Farbe.

Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen.

Mischmodus auf Luminanz ( Vorversion ) - Transparenz zwischen 70 und 80 %.

Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Ebene eine Ebene tiefer schieben.

Punkt 12:

Aktiviere Raster 1 - Effekte - Geometrieeffekte - Parallelogramm :


So sieht es nun aus :


Punkt 13:

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bild - Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Bearbeiten - Kopieren !!!

Bild - Rand hinzufügen - 40 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Klicke mit dem Zauberstab in den Rand - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen.

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe - Radius 30.

Auswahl umkehren - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Auswahl aufheben.

Punkt 14:

Kopiere die Personentube - einfügen als neue Ebene - Größe anpassen - schiebe sie an ihren Platz.

Einen Schlagschatten nach Geschmack hinzufügen.

Bild - Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - weiß.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!



Dominik


Marion


Barbara


KarinL


Doris


Gaby


Babbel









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen