Freitag, 21. Oktober 2016

Nuit d`Hiver - ein stimmungsvolles Winter TUT von RoseOrange !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von RoseOrange übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:





Merci de me permettre de traduire ce merveilleux tutoriels !!!!




Nuit d`Hiver



..... und eine oder zwei misted Wintertuben !

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter:

Xenofex 1.1 - Backed Earth   HIER ( Wer den Filter nicht hat - man kann auch die Textur Beton verwenden ! )
Filters Unlimited 2.0 
RCS - Triple Exposure    HIER
VDL Adrenaline - Snowscapes   HIER
VanDerLee - Snowflakes 
Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow 
Mura's Seamless - Emboss at Alpha 

Die anderen Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben und die Masken aus dem Material, importiere die Schrift durch Doppelklick in den Font Ordner und die Auswahlen in den Auswahlordner.
Punkt 1:

Stelle Deine Vordergrundfarbe auf eine sehr helle Farbe aus den Tuben und die Hintergrundfarbe auf eine dunklere - erstelle diesen kreisförmigen ( Nova ) Farbverlauf :


Öffne ein neues Bild - transparent - Größe 850 x 600 Pixel - mit dem Farbverlauf füllen.

Punkt 2:

Auswahl - Auswahl alles - kopiere die Hintergrundtube - Bearbeiten - in eine Auswahl einfügen - Auswahl aufheben.

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln :


Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe :


Punkt 3 :

Ebene duplizieren - Effekte - Textureffekte - Textur - suche die Textur Beton :


Oder wende das Plugin - Xenofex 1.1 - Backed Earth an - leider ging es bei mir nicht.

Mischmodus auf Überzug.

Punkt 4:

Neue Rasterebene - Auswahl - Auswahl aus Datei laden - suche die Auswahlroseorange_nuit_hiver1 :


Mit der VG Farbe füllen - Ebenen - Neue Maskenebene - suche die Maske Narah_mask_Abstract53 :


Einstellen - Schärfe - stark scharfzeichnen - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

Punkt 5:

Auswahl umkehren - Neue Rasterebene - mit der HG Farbe füllen.

Effekte - Plugins - RCS - Triple Exposure :


Effekte - Kanteneffekte - Stark nachzeichnen - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten :


Mit jeweils -4 wiederholen - Mischmodus auf Überzug - Auswahl aufheben.

Punkt 6:

Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen - Ebenen - Neue Maskenebene - suche die Maske MASK-MD-074 :

Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen - Mischmodus auf Aufhellen.

Punkt 7:

Aktiviere das Auswahlwerkzeug - Benutzerdefinierte Auswahl :


Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen.

Auswahl ändern - verkleinern um 30 Pixel - kopiere die Tube die in die Rahmen soll - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen und in die Auswahl nach Wunsch schieben - Auswahl umkehren - auf den Entf Button drücken.

Punkt 8:

Auswahl umkehren - Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow :


Klicke auf Manage und suche im Material das Preset für den Schatten.

Punkt 9:

Auswahl ändern - verkleinern um 10 Pixel - Neue Rasterebene - mit der VG Farbe füllen - Auswahl ändern - verkleinern um 2 Pixel - den Entf Button drücken.

Effekte - Plugins - Mura's Seamless - Emboss at Alpha - Standardeinstellung - Auswahl aufheben.

Zusammenfassen - 2x nach unten zusammenfassen - Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow wie eingestellt.

Punkt 10:

Ebene duplizieren - Bild - Größe ändern auf 50 % - kein Haken bei Größe aller Ebenen anpassen.

Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Ebene duplizieren - Effekte - Bildeffekte - Versatz :


Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen - Einstellen - Schärfe - scharfzeichnen.

Punkt 11:

Neue Rastebene - Auswahl - Auswahl aus Datei laden - suche die Auswahlroseorange_nuit_hiver2 :


Effekte - Plugins - VanDerLee - Snowflakes :


Auswahl aufheben.

Punkt 12:

Aktiviere die Ebene Raster 2 ( die mit dem RCS - Triple Exposure Plugin ) - kopiere die Hintergrundtube ( oder Tuben ) - einfügen als neue Ebene - Größe anpassen und nach Wunsch hinschieben - ich habe zwei nebeneinander genommen. Eventuell die Transparenz etwas herunter setzen.

Punkt 13:

Aktiviere die oberste Ebene und das Textwerkzeug - schreibe Deinen Text ( der Font Vampire im Material mit 100 Pixel passt sehr schön ) - in Rasterebene umwandeln - nach rechts zwischen die Bilder schieben.

Effekte - Plugins - VDL Adrenaline - Snowscapes :


Effekte - Plugins - Mura's Seamless - Emboss at Alpha - Standardeinstellung.

Punkt 14:

Bild- Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild- Rand hinzufügen - 10 Pixel - Symmetrisch - VG Farbe.

Bild- Rand hinzufügen - 1 Pixel - Symmetrisch - HG Farbe.

Bild- Rand hinzufügen - VG Farbe :


Füge noch dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!!

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!



Alex


Barbara



Susanne


KarinL



Babbel



Desi


Irene


Petra1959













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen