Donnerstag, 11. August 2016

Carmen - ein TUT von SuizaBella mit schönen Effekten !!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von SuizaBella übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:



http://suizabellla.webcindario.com/index83.htm




Gracias Sui por lo que me permite traducir estos maravillosos tutoriales !!!





Carmen


http://www.maidiregrafica.eu/tutorial/suizabella/carmen/carmen.zip

 ..... und eine Personen- Deco- und Hintergrundtube. 

Ich arbeite mit PSP X8 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!

Filter:
  
Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow
Mura's Meister - Copies 


Die Filter können HIER geladen werden !!!

Öffne die Tuben.

Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 1000 x 700 Pixel - suche Dir eine dunkle Vordergrund-  und eine helle Hintergrundfarbe aus Deiner Hintergrundtube - fülle die Ebene mit der VG Farbe.

Punkt 2:

Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen :



Punkt 3:

Neue Rasterebene - fülle sie mit der HG Farbe - Einstellen - Bildrauschen hinzufügen/entfernen - Bildrauschen hinzufügen wie eingestellt.

Punkt 4:

Aktiviere das Auswahlwerkzeug (K) - schiebe die Ebene - Modus skalieren - bis auf 500 Pixel seitlich herunter .



Wechsel auf Modus Perspektive und ziehe die Ebene bis auf 300 Pixel oben zusammen :



Punkt 5:

Effekte - Textureffekte - Jalousie :



Punkt 6:

Bild - Frei drehen:



Objekte - Ausrichten - Oben und nochmal Rechts.

Punkt 7:

Effekte - Verzerrungseffekte - Linsenverzerrung :



Ebene horizontal spiegeln.

Punkt 8:

Effekte - Plugins - Mura's Meister - Copies :



So sieht es nun aus:



Ebene duplizieren - vertikal spiegeln - zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.


Punkt 9:

Kopiere die Hintergrundtube - als neue Ebene einfügen - Größe anpassen ( so das sie in das Quadrat passt ) - Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelrotation :



Punkt 10:

Einstellen - Unschärfe - Strahlenförmige Unschärfe : 



Ebene horizontal spiegeln - Effekte - Bildeffekte - Versatz:


Punkt 11:

Die Hintergrundtube wieder als neue Ebene einfügen - Größe anpassen - etwas kleiner als die untere Ebene - Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen.

Punkt 12:

Aktiviere die unterste Ebene - Auswahlwerkzeug - Benutzerdefinierte Auswahl:


Auswahl in Ebene umwandeln - Auswahl aufheben - Effekte - Textureffekte - Jalousie wie eingestellt.

Punkt 13:

Effekte - Reflexionseffekte - Spiegelkabinett : 



Zusammenfassen - Alle zusammenfassen - Effekte - Kanteneffekte - nachzeichnen. 

Punkt 14:

Kopiere die Personentube - einfügen als neue Ebene - Größe anpassen - schiebe sie an ihren Platz - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten:



Im TUT ist noch ein Perpective Schatten angegeben - der passte aber nicht auf meine Tube - Effekte - Plugins - Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Perspective Shadow:


Man muss es ausprobieren.

Einstellen - Helligkeit und Kontrast - Füllicht/Klarheit : 


Auch das kommt auf die Tube an.
 
Punkt 15:

Kopiere die Decotube - einfügen als neue Ebene - Größe anpassen - schiebe sie an ihren Platz - Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.
Ebene duplizieren - Größe ändern auf 60 % - kein Haken bei Größe aller Ebenen anpassen - und etwas nach hinten schieben.

Ich habe noch einen Rand 2 Pixel - symmetrisch in der VG Farbe zugefügt.

Füge noch Dein WZ, das © des Künstlers ein, verkleinere das Bild auf 950 Pixel und speichere es als jpg Datei ab !!! 

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!



Mystika


Angie


Marion


Barbara


KarinL


Rita


Elfe






  


 

 





 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen