Freitag, 19. Februar 2016

Bambou - tolles Tutorial von RoseOrange !!!!!

Dieses wunderschöne Tutorial durfte ich mit der Erlaubnis von RoseOrange übersetzen.

Ihre TUTs könnt Ihr finden:





Merci de me permettre de traduire ce merveilleux tutoriels !!!!




Bambou



Filter:

Dragonfly - Sinedots II   HIER
Alien Skin Eye Candy 5 Impact - Glass   HIER
Kiwi´s Oelfilter   HIER
Carolaine and Sensibility   HIER

Öffne die Tuben aus dem Material - kopiere die Auswahl und füge sie in Deinen Auswahlordner ein. 
Eine Bemerkung zu der Wordart Bamboo - beim öffnen wurde ich gefragt - da ich den Font nicht habe - welche Schrift ich möchte - habe sie dann eingegeben - dann kann das Wort abgeschnitten sein - nach dem kopieren beim einfügen ist es aber wieder voll zu sehen !!!


Ich arbeite mit PSP X5 - dieses TUT kann aber problemlos mit allen anderen Versionen gebastelt werden - zum einfacheren horizontal und vertikal spiegeln lest bitte diese Anleitung durch. Lieben Dank dafür Inge-Lore !!!



Punkt 1:

Öffne ein transparentes Bild - Größe 900 x 600 Pixel - such Dir aus Deiner Tube eine helle Vorder- und eine dunkle Hintergrundfarbe - fülle die Ebene mit der HG Farbe.

Punkt 2:

Neue Rasterebene - Auswahl alles - Auswahl ändern - verkleinern um 70 Pixel - fülle die Auswahl mit der HG Farbe - Auswahl aufheben.

Effekte - Textureffekte - Jalousie siehe Screen:


Farbe Vordergrundfarbe

Punkt 3:

Neue Rasterebene - Auswahl alles - Auswahl ändern - verkleinern um 120 Pixel - fülle die Auswahl mit der HG Farbe - Auswahl aufheben.

Effekte - Textureffekte - Flechten siehe Screen:



Als Farbe die VG Farbe.

Punkt 4:

Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten siehe Screen:



Mit jeweils -2 wiederholen.
Zusammenfassen -nach unten zusammenfassen.

Punkt 5:

Effekte - Plugins - Kiwi's Oelfilter - Guck mal siehe Screen:



Zweimal anwenden.

Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten wie eingestellt - mit jeweils 2 wiederholen.

Punkt 6:

Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln siehe Screen:



Punkt 7:

Neue Rasterebene - Effekte - Plugins - Dragonfly - Sinedots II - Klicke unten in der Mitte open an siehe Screen:



Suche die die Voreinstellung teom_melted_frame.cfg  mit Doppelclick ist sie geladen und man kann sie anwenden - siehe Screen:



Als Farbe gib Deine VG Farbe ein.

Bei wem es nicht funktioniert - die Tube ist dem Material beigefügt - man muss sie nur nach links verschieben.

Ebene duplizieren - vertikal und horizontal spiegeln - zusammenfassen - nach unten zusammenfassen - Effekte - Bildeffekte - Nahtloses Kacheln wie eingestellt.

Punkt 8:

Einstellen - Unschärfe - Gaußsche Unschärfe siehe Screen:



Ebene eine Stelle tiefer schieben.

Punkt 9:

Aktiviere Raster 1 - Effekte - Plugins - Carolaine and Sensibility - CS_DLines siehe Screen:



Punkt 10:

Aktiviere Raster 2 - neue Rasterebene - Auswahlinstrument - Benutzerdefinierte Auswahl siehe Screen:



Kopiere die Tube "02482_gamut" - in die Auswahl einfügen - Auswahl aufheben - Mischmodus auf Luminanz (Vorversion) stellen und die Transparenz auf 60%.

Punkt 11:

Kopiere Deine Personentube - füge sie als neue Ebene ein - passe sie größenmäßig an und verschiebe sie nach links - Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten siehe Screen:



Punkt 12:

Auswahl - Auswahl aus Datei - such Dir die Auswahl "roseorange_bambou_sel und wende sie an.

Neue Rasterebene - füllen mit der HG Farbe -Auswahl verkleinern um 2 Pixel - mit der VG Farbe füllen - Auswahl verkleinern um 1 Pixel - mit der HG Farbe füllen - Deine Tube als neue Ebene einfügen - vertikal spiegeln - größenmäßig für das Fenster anpassen und zurecht schieben - Auswahl umkehren - den Entf Button drücken - Auswahl aufheben - zusammenfassen -nach unten zusammenfassen.

Punkt 13:

Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten wie eingestellt.
Tranzparenz der Ebene auf 65% setzen.

Punkt 14:

Stelle Dir einen linearen Farbverlauf siehe Screen ein:



Aktiviere Deinen Zeichenstift - übernehme die Einstellungen vom Screen und ziehe unter dem kleinen Bild einen Strich mit 6 Kästchen - Linienart Kurzer Strich.



Ebene in Rasterebene umwandeln - Effekte Plugins - Eye Candy 5 Impact - Glass  siehe Screen:



Ebene duplizieren - horizontal spiegeln.

Punkt 15:

Kopiere die Wordart "florju_gourmandiseprintanniere_elmt (116)" - füge sie als neue Ebene ein und verschiebe sie nach rechts unten.

Punkt 16:

Kopiere die Wordart "roseorange_bambou" - füge sie als neue Ebene ein ( Bemerkung siehe oben !!! ) und verschiebe sie nach oben - ich habe meinen Mischmodus auf Weiches Licht gestellt.

Punkt 17:

Bild - Rand hinzufügen symmetrisch - 1 Pixel VG Farbe.

Bild - Rand hinzufügen symmetrisch - 40 Pixel HG Farbe - Auswahl alles - Auswahl verkleinern um 32 Pixel - Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten siehe Screen:



Mit jeweils -2 wiederholen - Auswahl aufheben.

Bild - Rand hinzufügen symmetrisch - 1 Pixel VG Farbe.

Füge noch Dein WZ und das © des Künstlers ein und speichere das Bild als JPG Datei ab !!!



Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!



Schulmaus


Mystika


Doris


Gritli


Susanne


GiselaHH


Rita









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen