Montag, 25. Januar 2016

Enmascarada




Dieses wunderschöne TUT darf ich mit der Erlaubnis von Luz Cristina übersetzen.
Gracias querida Cristina Luz para este hermoso tuts !!!!
Hier findet Ihr ihre Tutoriale:





Top Enmascarada


Material: eine Gesichtstube und die Maske PrettyJu_MaskBordure72.



Filter: VM Toolbox, FM Tile Tool.
Dieses Bild ist mit PSP X5 gebastelt.
Trotzdem spiegel ich mit den Scripten von Inge- Lore - HIER

1.- Öffne ein transparentes Bild Größe 1000px x 750px.

2.- Suche Dir aus der Tube eine helle Vordergrund- und eine dunkle Hintergrundfarbe aus. Stelle Dir einen Farbverlauf auf Deiner Vordergrundfarbe - Linear - 0-0 ein und fülle damit die Ebene.

3.- Ebenen - Neue Maskenebene - aus Bild - wende die Maske PrettyJu_MaskBordure72 an - Zusammenfassen - Gruppe zusammenfassen.

4.- Effekte - Bildeffekte - Versatz - H 0 - V 220 - Transparent.

5.- Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten 4 - 4 - 80 - 10 Farbe schwarz.

6.- Effekte - Reflexionseffekte - Kaleidoskop siehe Screen:



7.- Effekte - Geometrieeffekte - Kreis - transparent. Spiegel die Ebene horizontal.

8.- Ebene duplizieren - die untere Ebene aktivieren

9.- Effekte - Plugins - VM Toolbox - Zoom Blur mit den Werten 60 - 60 ( bei mir ist dieser Effekt im VM Stylize )

10.- Effekte - Verzerrungseffekt - Polarkoordinaten - die obere Einstellung - Kantenmodus wiederholen.

11.- Stelle den Mischmodus dieser Ebene auf Hartes Licht. Einstellen - Schärfe - stark nachzeichnen.

12.- Effekte - Plugins - FM TileTools / Blend Emboss - Standard.

13.- Kopiere Deine Gesichtstube und füge sie als neue Ebene ein.

14.- Effekte Bildeffekte - Versatz - H -250  V -100, oder wie sie am besten passt.

15.- Ebene duplizieren - vertikal spiegeln.

16.- Effekte - Plugins - VM Toolbox - Zoom Blur mit den Werten 60 - 60 ( bei mir ist dieser Effekt im VM Stylize )

17.- Effekte - Verzerrungseffekte - Verzerren siehe Screen:


Benutzerdefinierte Filter Emboss3

18.- Effekte - 3d Effekte - Schlagschatten 11 - 13 - 80 - 30 Farbe schwarz.

19.- Ebene duplizieren - vertikal spiegeln.

20.-Zusammenfassen - nach unten zusammenfassen - schiebe die Ebene unter Deine Tubenebene.

21.- Neue Rasterebene- ganz nach unten schieben und sie mit dem eingestellten Farbverlauf füllen - statt linear nur rechteckig.

22.- Effekte - Kunsteffekte - Emaille - Einstellung Verschwommen detailliert ( Unter Einstellungen im Effekt vorhanden).

23.- Bild - Leinwandgröße - 1000 x 790. Der Pfeil oben in der Mitte angeklickt - rechts 0 - 40 - 0 - 0

24.- Mit dem Zauberstab in den transparenten Teil klicken und mit dem Farbverlauf füllen.

25.- Effekte - Textur - Texturen siehe Screen. Auswahl aufheben.


26.- Zusammenfassen - sichtbare zusammenfassen - Füge das Künstler © und Dein WZ ein - Sichtbare zusammenfassen - verkleinern auf 950 Pixel und als jpg abspeichern !!!!

Diese wunderschönen Bilder wurden bei den Tutorialtestern gebastelt - vielen lieben Dank dafür !!!!

Barbara

Susanne


Babbel


Gritli



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen